Versand 0 € für Bestellungen ab 60 € in Deutschland | Versand ab Hamburg
Georgische Rebsorte Rkatsiteli an Rebe mit Weinblättern

Rkatsiteli - Die Mutter aller Weinreben?

Die Georgier sind stolz auf ihre Jahrtausende währende Weintradition. Die georgische Rebsorte Rkatsiteli spielte dabei eine herausragende Rolle. Traubenkernfunde in Georgien, die dieser Rebsorte zugeordnet wurden wiesen ein Alter von mehr als 3000 Jahren auf. Damit dürfte Rkatsiteli die älteste heute lebende Rebsorte sein.

Rkatsiteli, dessen Name „Roter Zweig“ bedeutet, ist die beliebteste weiße Rebsorte in Georgien.

Aus Rkatsiteli entstehen sowohl traditionelle, im Qvevri (im Erdboden eingelassenen Tonamphoren) als auch mit moderner  Weintechnologie im Stahltank hervorragende georgische Weißweine. Beliebt ist Rkatsiteli  auch als Cuvée mit z.B. Mtsvane oder Chardonnay.

Die Farben der Rebsorte Rkatsiteli

Junge Rkatsiteliweine, im Stahltank entstanden weisen meist ein helles, gelb und grünlich schimmerndes Farbspektrum auf. Reifende Rkatsiteli gehen zu goldenen Farbtönen über. Im Qvevri entstandene und gereifte Rkatsiteliweine funkeln meist golden bis bernsteinfarben im Glas.

Typische Aromen und Duft der georgischen Rebsorte Rkatsiteli

Aromen von Zitrusfrüchten, Quitten, Äpfeln und tropischen Früchten sind typisch für Rkatsiteli. Im Qvevri entstandene Weine aus Rkatsiteli besitzen eine kräftigere Aromatik, sind mit einer feinen Tanninstruktur ausgestattet. Qvevriweine aus Rkatsitelitrauben bringen Aromen von Honig, getrockneter Orangenschale, Aprikosen, Nüssen, Gewürzen und Kräutern hervor. Weißweine aus Rkatsitelitrauben werden überwiegend trocken ausgebaut. Jedoch auch halbtrockene und liebliche Weißweine entstehen aus Rkatsiteli und verwöhnen Weingenießer.
Khareba Rkatsiteli Weisswein trocken Georgien
Trockener georgischer Weißwein mit strohgelber Farbe, gekeltert aus den Trauben der georgischen Rebsorte Rkatsiteli, in Kakheti gewachsen.Rkatsiteli gilt als die weltweit älteste heute kultivierte Rebsorte. Sie wird im Kaukasus seit über drei Jahrtausenden kultiviert. Dies konnte anhand von Traubenkernfunden in Georgien belegt werden.Fruchtige Aromen mit Zitrusnoten. Der Name des Weines "Gvirabi" bedeutet auf georgisch Tunnel. Gemeint ist der über 7 Kilometer in den Fels des Kaukasus geschlagene Tunnel in Kvareli in welchem Khareba Weine reifen.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Koncho & Co. Pirosmani 2021 Weisswein halbtrocken Georgien
Aus der malerischen Weinregion Kakheti in Georgien stammt dieser hervorragende halbtrockene Weißwein.Hergestellt im renommierten Weingut Koncho, vereint dieser Wein die traditionellen Weinbaukünste Georgiens mit modernen Techniken. Der Pirosmani ist aus der Rebsorte Rkatsiteli gekeltert, einer der ältesten und beliebte weiße Rebsorte Georgiens. Sie ist berühmt für ihre Fähigkeit, Weine mit Tiefe und Komplexität zu produzieren. Als halbtrockener Weißwein bietet der Pirosmani eine perfekte Balance zwischen süßen und sauren Nuancen. Er zeichnet sich durch seinen frischen und fruchtigen Charakter aus, mit Noten von grünem Apfel, Birne und einem Hauch von Zitrus.In der Nase entfaltet der Wein ein Bouquet von blumigen und fruchtigen Aromen, ergänzt durch einen Hauch Kräuter- und Mineralnoten, die typisch für die Terroir-geprägten Weine aus Kakheti sind. Dieser halbtrockene georgische Wein sollte idealerweise bei einer Temperatur von 8-10°C genossen werden. Er passt ausgezeichnet zu einer Vielfalt von Speisen, insbesondere zu Meeresfrüchten, leichten Pastagerichten und georgischen Käsesorten. Mit seinem moderaten Alkoholgehalt von 11 % Vol. ist dieser Weißwein sowohl erfrischend als auch genussvoll, ideal für verschiedenste Anlässe.Nachhaltigkeit und Produktion: Das Weingut Koncho legt großen Wert auf nachhaltige Anbaumethoden, um die Umwelt zu schonen und die Authentizität ihrer Weine zu bewahren. Dieser Pirosmani Weißwein repräsentiert die einzigartige Weinbaukultur Georgiens und ist ein exzellenter Vertreter für die Qualität und das Erbe des Weinguts Koncho in Kakheti.

Inhalt: 0.75 Liter (12,93 €* / 1 Liter)

9,70 €*
Koncho & Co. Rkatsiteli 2021 Weißwein trocken Georgien
Rkatsiteli - Die Mutter aller Weinreben?Die Georgier sind stolz auf ihre Jahrtausende währende Weintradition. Die georgische Rebsorte Rkatsiteli spielte dabei eine herausragende Rolle. Traubenkernfunde in Georgien, die dieser Rebsorte zugeordnet wurden wiesen ein Alter von mehr als 3000 Jahren auf. Damit dürfte Rkatsiteli die älteste heute lebende Rebsorte sein.Rkatsiteli, dessen Name „Roter Zweig“ bedeutet, ist die beliebteste weiße Rebsorte in Georgien.Aus Rkatsiteli entstehen sowohl traditionelle, im Qvevri (im Erdboden eingelassenen Tonamphoren) als auch mit moderner  Weintechnologie im Stahltank hervorragende georgische Weißweine. Beliebt ist Rkatsiteli  auch als Cuvée mit z.B. Mtsvane oder Chardonnay.Die Farben der Rebsorte RkatsiteliJunge Rkatsiteliweine, im Stahltank entstanden weisen meist ein helles, gelb und grünlich schimmerndes Farbspektrum auf. Reifende Rkatsiteli gehen zu goldenen Farbtönen über. Im Qvevri entstandene und gereifte Rkatsiteliweine funkeln meist golden bis bernsteinfarben im Glas.Typische Aromen und Duft der georgischen Rebsorte RkatsiteliAromen von Zitrusfrüchten, Quitten, Äpfeln und tropischen Früchten sind typisch für Rkatsiteli. Im Qvevri entstandene Weine aus Rkatsiteli besitzen eine kräftigere Aromatik, sind mit einer feinen Tanninstruktur ausgestattet. Qvevriweine aus Rkatsitelitrauben bringen Aromen von Honig, getrockneter Orangenschale, Aprikosen, Nüssen, Gewürzen und Kräutern hervor. Weißweine aus Rkatsitelitrauben werden überwiegend trocken ausgebaut. Jedoch auch halbtrockene und liebliche Weißweine entstehen aus Rkatsiteli und verwöhnen Weingenießer.

Inhalt: 0.75 Liter (13,07 €* / 1 Liter)

9,80 €*
Marani Rkatsiteli Qvevri 2019 Weißwein trocken Georgien Amphorenwein

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

15,90 €*
Marani Satrapezo Rkatsiteli Gviani 2011 Weisswein lieblich Georgien
Ab Mitte Oktober begünstigt das Klima im Alazanital mit noch immer warmen Tagen und kühlen Nächten die Reifung der Weinbeeren. Üppige Aromen entwickeln sich und der Zuckergehalt der Beeren nimmt weiter zu. So entstehen die charakteristischen Aromen dieses hochwertigen Weines. Die Trauben wurden von Hand Ende November gelesen, sortiert und anschliessend schonend gepresst. Zur Vinivizierung und Reifung überließ man neun Monate lang den Traubensaft französischen Eichenfässern. So entstand eine der edlen georgischen Beerenauslesen. Farbe:Tief gelbe Farbe mit goldenen Reflexion. Geschmack: edelsüßVollmundiger Geschmack, Pfirsich und QuittenMarmelade Aromen . Die exquisite Süße wird durch rauchige Eiche und Vollmundig Geschmack wird durch Pfirsich und Quitte Marmelade Aromen durch natürliche Säure des Weines im Gegensatz dominiert. Die exquisite Süße wird durch rauchigen Eichentöne mit einem Hauch von Vanille und Zitruszesten verfeinertAnbaugebiet: Kachetien, KondoliKlima: mäßig kontinentalBoden: leicht lehmig, steinigRebsorte: 100% RkatsiteliErtrag: ca. 4-5 t/haEmpfohlene Serviertemperatur: 8-10°CRestzucker: 100 g/l Alkoholgehalt: 12 % volInhalt: 375 ml

Inhalt: 0.375 Liter (63,73 €* / 1 Liter)

23,90 €*