Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Papari Valley 3 Qvevri Terraces Saperavi 2019 black Wine trocken Georgien

Produktinformationen "Papari Valley 3 Qvevri Terraces Saperavi 2019 black Wine trocken Georgien"

Saperavi - von Papari Valley - im Qvevri entstanden

Der 2019 Saperavi von Papari Valley entstand in drei Qvevris und ist nur in  geringer Menge abgefüllt worden. Dieser Wein ist ein besonders dunkler Rotwein, mit kraftvollen würzigen Noten und dennoch harmonisch im Geschmack.
Die georgische Rebsorte Saperavi ist die beliebteste rote Rebsorte in Georgien. Wörtlich übersetzt bedeutet Saperavi  "Färber". Die Rebsorte gehört zu der Gruppe von Rebsorten die als Färbertrauben bezeichnet werden und und bringt besonders farbintensive, dunkelviolette, im Glas fast schwarz scheinende, aromatische Rotweine hervor.
Wahrscheinlch stammt die Rebsorte  aus den Weingärten der historischen Region Meschketien, im Südwesten Georgiens,. Über Kartli gelangte die Rebsorte vermutlich nach Kakheti. Weine aus Saperavitrauben sind farbintensive, fruchtig und tanninreich, körpereich und würzige Rotweine. Meist besitzen Saperavi Rotweine ein hohes Reifeptential. Sie erreichen durch längere Lagerung in der Flasche Ihren qualitativen Höhepunkt. In einer Cuvée, mit anderen Rebsorten vereint, verleiht Saperavi Farbintenzität und fruchtige Akzente.
Hervorragende halbtrockene und liebliche Rotweine aus Saperavi entstehen in den Appellationen Akhasheni und Kindzmarauli Die charakteristischen Merkmale eines Saperavi: dunkelviolette, fast schwarze Farbe, oft völlig opak, gut eingebundene Tannine und angenehm dezente Frucht mit Aromen von schwarzen Beerenfrüchten. Bouquet von Lakritze, Tabak, Kakao, Gewürze Saperavi erreicht seine volle Reife ab der zweiten Septemberhälfte. Die Lese erfolgt in der Regel bis bis Ende Oktober. Der durchschnittliche Ertrag von Saperavi pro Hektar beträgt etwa 8-10 Tonnen. Rotweine aus Saperavi (Tafelweine und AOCs) eignen sich für eine längere Lagerung und werden auch zur Herstellung von natürlich süßen Weinen und Roséweinen verwendet. Hauptmikrozonen: Mukuzani, Akhasheni, Khashmi, Kindzmarauli, Napareuli, Kvareli, Kondoli. 
Der bekannte Weinexperte Stuart Pigott zu Saperavi: "Warum hatte auch ich bis vor kurzem so wenig von dieser genialen georgischen Rebsorte, die in den Ländern der Ex-Sowjetunion ziemlich verbreitet ist, gehört? Sicherlich, weil noch nicht so viele Winzer es schaffen, regelmäßig kraftvolle und sanftherbe Weine mit vielschichtigem Beerenduft aus ihr zu erzeugen. Bestenfalls sind es aber ganz eigenständige Weine mit großartiger Würze, die nicht teuer sind." (vgl. Stuart Pigotts kleiner genialer Weinführer 2010, Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2010)
Gesamtalkoholgehalt: Alc. 16%vol.
Geschmack des Weines: trocken / dry
Herkunft: Georgien
Herkunft des Weines: Georgischer Wein
Rebsortenalter: alte Rebsorte
Erzeuger: Papari Valley Ltd. 80/5 Ilia Chavchavadze Av.Block 5. apt. 11, Tbilisi 0162, Georgia
Importeur: Saperavi Wine Agency BV, Anna Paulownastraat 33, 2518 BB The Hague, Netherlands
Flaschenverschluss: Korken
Kategorie: Qvevriwein aus roten Trauben, Rotwein
Rebsorte(n): Saperavi
Anbauregion: Ostgeorgien, Kakheti
Geschütze Herkunftsangabe: Kakheti
Trinktemperatur Empfehlung: Zimmertemperatur
Allergenhinweis: Enthält Sulfite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weingut Papari Valley in Georgien Logo Pferd absrakt dargestellt

Papari Valley Premium Weine mit PS aus Georgien


Papari Valley ist das Weingut der georgischen Familie Kurdadze. Nukri, seine Frau Keti und Ihr Sohn Sandro begannen 2004 mit dem Aufbau ihres Weingutes in Kachetien, dem für seine Weine bekannten Landesteil im Osten Georgiens.

Nukri Kurdadze ist Önologe und arbeitet akribisch an der Qualität seiner Weine. So kam als erster Jahrgang erst der Jahrgang 2015 für den Verkauf auf den Markt. Ziel der Aktivitäten ist, georgische Weintradition mit modernen Verfahren der Weinstellung zu verbinden, um so höchste Weinqualitäten zu erzielen. 

Viele Familienweingüter in Georgien bearbeiten Ihre Rebflächen traditionell mit Hilfe von Pferden statt mit Maschinen. So auch Papari Valley. Eines der Prinzipien des Weingutes ist es, möglichst recourcenschonend höchste Qualitäten zu produzieren. Das künstlerisch gestaltete Pferd ist Sinnbild für dieses Prinzip und Markenzeichen von Papari Valley.

Das Weingut besitzt insgesamt 15 Hektar Rebflächen. Die Rebflächen von Papari Valley befinden sich in der Mikrozone Papris Mindvrebi in Akhasheni. Auf dem Großteil der Fläche gedeihen Saperavi Reben, die beliebteste Rotweinrebe Georgiens. Auf dem kleineren Teil der Flächen werden Rkatsiteli und Chinuri (helle georgische Rebsorten) kultiviert. 

Ein auf drei Ebenen angelegte Marani (Weinkeller) mit insgesamt 21 Qvevri (den traditionell verwendeten Gefäßen zur Weinbereitung aus gebranntem Ton) mit einen einem Gesamtfassungsvermögen von ca. 30.000 Litern, darf die Familie ebenfalls ihr Eigen nennen. Durch die dreistufige Anlage kann der Wein ohne Zuhilfenahme von elektrischen Pumpen die einzelnen Schritte seiner Entstehung schonend durchlaufen. 

Im Jahr 2018 wurde der Papari Valley Saperavi durch Caucascert erstmals biozertifiziert.


Casreli Mtsvivani Qvevri 2017 Weißwein trocken Georgien Amphorenwein
Dieser Qvevriwein entstand aus Trauben der georgischen Rebsorte Mtsvivani Kakhuri und bedeutet Übersetzt " Grüner aus Kakheti". Diese sehr alte Rebsorte soll bereits im 5. Jahrhundert erste belegbare Erwähnungnen in georgischen Quelle haben. In den letzten Jahren wurde diese Rebsorte wieder vermehrt angebaut und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Ihre Heimat befindet sich im Osten Georgiens, genauer in Kakheti, einem der Zentren des georgischen Weinanbaus.Feinfruchtiger Qvevriwein, entstanden in Qvevri, einem zitronenförmigen bis zu 3000 Liter fassenden Gefäß aus gebranntem Ton mit dezenter Tanninstruktur, entstanden durch die Vergährung auf der Maische (skin contact).

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*

Château Mukhrani Chardonnay 2013 Weißwein trocken Georgien
Dieser feine trockene Weißwein vom Weingut Chateau Mukhrani, Jahrgang 2013 ist ein feiner, perfekt gereifter Chardonnay. Als optimale Genusstemperatur empfehlen wir 10°C - 12°C. Die Trauben stammen aus den eigenen Weinlagen des Weingutes. Manuell beschnitten mit Canopy-Management. Canopy ManagementBezeichnung (Baldachin-Mgmt, auch Blattdach- oder Laubdach-Mgmt) für eine spezielle Kultivierungsmethode der Weinreben unter Berücksichtigung streng wissenschaftlicher Gesichtspunkte. Als weltweit anerkannter Spezialist gilt der Australier Dr. Richard E. Smart (*1945). Die Bezeichnung leitet sich von der Tatsache ab, dass viele der Maßnahmen im Weingarten mit dem Blätterwerk der Reben bzw. der Laubpflege in Zusammenhang stehen. Das Blätterwerk spielt ja eine entscheidende Rolle bei der Photosynthese. Beim Canopy Management werden die Klimabedingungen eines einzelnen Rebstocks berücksichtigt, die ja in einem Weingarten je Standort unterschiedlichst sein können (Sonneneinstrahlung, Windströmungen, Nähe eines Waldes oder Gewässers usw.).Weitere Einflussfaktoren sind die Erziehungsform, der Rebschnitt, die Bewässerung mit ggf. gezielter Zuführung von Wasser nur an bestimmten Teilbereichen des Wurzelsystems, sowie die Art der Entblätterung durch Auslichtung von Trieben oder Blattwerk zwecks Erhöhung der Sonneneinstrahlung auf die Trauben. Eine häufige Anwendung ist Kordonschnitt mit Spaliererziehungs-Form. Ziel ist eine möglichst gleichmäßige Fruchtausbeute des gesamten Rebstocks. Ein optimales Canopy Management hat positiven Einfluss auf die Qualität der Trauben, wirkt auch vorbeugend gegen Rebstock-Krankheiten und erleichtert die Weingartenpflege. Verschiedene Probleme wie ungleichmäßige Reifung, Sonnenbrand und Frostschäden können dadurch vermieden werden.Alle Hilfsmittel, Arbeiten und Maßnahmen im Weinberg während des Vegetationszyklus findet man unter Weingartenpflege. Komplette Aufstellungen der zahlreichen Kellertechniken, sowie eine Liste der weingesetzlich geregelten Wein-, Schaumwein- und Destillat-Typen sind unter dem Stichwort Weinbereitung enthalten. Umfassende weinrechtliche Informationen gibt es unter dem Stichwort Weingesetz. Quelle: https://glossar.wein.plus/ Durch die selektive Handlese wurde höchste Fruchtqualität für die Vinifikation erreicht. Die Abfüllung erfolgt unter den höchsten Standards, die den Wein vor möglichen Qualitätsbeeinträchtigungen schützen.Die Farbe ist strohgelb bis hellgolden mit einem dezenten Grünstich. Das Bouquet ist reich von eleganten tropischen Aromen. Lebhafter, aber weicher fruchtiger Geschmack mit gut eingebundener Säure. Am Gaumen angenehme Länge mit erfrischendem Abgang.Speisenempfehung: hervorragender Begleiter zu leichten Geflügel- und Fischspeisen, gut knackigen Salaten wie Cesar Salat. 

Inhalt: 0.75 Liter (11,60 €* / 1 Liter)

8,70 €*

Château Mukhrani Chardonnay 2015 Weisswein trocken Georgien
Die Farbe ist strohgelb bis hellgolden mit dezenten grünen Reflektionen. Volles und zugleich elegantes Bukett ist von tropischen Früchten. Fruchtiger, aber weicher Geschmack mit lebendiger Säure, erfrischenden Abgang. Dieser Wein aus der international beliebten Rebsorte wird auf den eigenen Rebflächen des Weingutes Château Mukhrani in Georgien angebaut. Ein georgischer Chardonnay der Spitzenklasse. Dieser Chardonnay war bereits ausverkauft. Wir konnten eine kleine Menge vom Weingut übernehmen. Die Rebsorte Chardonnay hat bei sorgfältiger Verarbeitung von der Rebe bis in die Flasche ein großartiges Reifepotential. Dieser Wein zeigt es.

Inhalt: 0.75 Liter (11,60 €* / 1 Liter)

8,70 €*

Château Mukhrani Chardonnay 2017 Weißwein trocken Georgien
Die Farbe ist strohgelb bis hellgolden mit einem grünen Schimmer. Üppiges und zugleich elegantes Bukett ist von  tropischen Früchten. Lebendig, aber weicher, fruchtiger Geschmack mit knackiger Säure. Am Gaumen fasziniert er mit einem erfrischenden Abgang. 100% Chardonnay. Der Wein aus dieser international bekannten und beliebten Rebsorte wird auf eigenen Rebflächen des Weingutes Chateau Mukhrani in Georgien angebaut. Auch in Georgien entstehen aus Chardonnay Spitzenweine. Dieser Wein wird am besten zu Geflügel und Fisch getrunken. Er ist auch charmant zu knackigen Salaten.

Inhalt: 0.75 Liter (12,93 €* / 1 Liter)

9,70 €*

Château Mukhrani Goruli Mtsvane 2018 Weisswein trocken Georgien
Mit der Goldenen Kupferfarbe  im Glas bringt dieser Weißwein die Noten. Nuancen von Nektarine, Schattenmorelle, Pampelmuse und Orange.Gerade seine fruchtbetonte Art macht diesen Wein so besonders.

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*

Château Mukhrani Qvevri Rkatsiteli trocken Georgien
Der dynamische Qvevri Weißwein ist Kupfergold farbig im Glas. Und ist geschmückt mit Aromen wie Kumquat, Zitronengras, Jasmin und Lilie, abgerundet von weiteren fruchtigen Nuancen. 

Inhalt: 0.75 Liter (39,87 €* / 1 Liter)

29,90 €*

Château Mukhrani Réserve Royale Weißwein 2015 trocken Georgien
Der bernsteinfarbige Weißwein hat eine optimale Viskosität. Die Weintrauben wurden bei optimaler Reife von Hand in den Weinlagen des Weingutes in der Kartli Region gelesen. Der rebsortenreine Weißwein entstand aus Trauben der geschätzten georgischen Rebsorte Goruli Mtsvane. Üppiges Bouquet von Grapefruit, Zitrusblüten, dezenter Birnenduft und etwas Barrique. Aromen von Weinbergpfirsich und Mirabellen. Der Wein ist spannender Speisenbegleiter zu Geflügel, Edelfisch und gedünsteten Gemüsen. Charmant auch als Aperitif.Empfohlene Trinktemperatur 10-12 °C Goruli Mtsvane ist eine endemische georgische Rebsorte. Sie trägt den Namen der georgischen Stadt Gori. Die Weinlagen welche die Stadt umgeben wird als Heimat dieser Rebsorte vermutet. Bekanntheit erlangte die Stadt Gori unter anderem auch durch die weitläufigen Obstgärten, neben Wein gedeihen hier vor allem Äpfel prächtig, und als Geburtsort von Josef Stalin. Ein Park im Herzen der Stadt beherbergt das Geburtshaus Stalins und ein ihm gewidmetes Museum.

Inhalt: 0.75 Liter (45,20 €* / 1 Liter)

33,90 €*

Château Mukhrani Réserve Royale Rotwein trocken Georgien
Entstanden ist dieser Rotwein im Weinbau Gebiet Kartlien. Im Glas kommt seine Rubinrote Farbe zur Geltung. Betrachtet man den  Château Mukhrani Réserve Royale im eingeschenktem Glas, so kommen an denn Rändern die Harmonie Farbe carbunculus (Granartrot) zum Vorschein. Die Viskosität des Weines ist gelungen und hat daher weder zu wässrige noch Likörartige Konsistenz. Duftend tut dieser Wein nach Heidelbeeren, Brombeeren, schwarze Johannisbeeren und Maulbeeren. Nach kurzen schwenken im Glas kommen die Aromen schwarzer Tee, Lebkuchengewürz und Bitterschokolade hinzu. 

Inhalt: 0.75 Liter (51,60 €* / 1 Liter)

38,70 €*

Château Mukhrani Rkatsiteli 2013 Weisswein trocken Georgien
Rkatsiteli vom Château Mukhrani.Mukhrani, sinngemäß bedeutet dies "Ort der Eichen" ist ein georgisches Dorf, in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden im Osten von Georgien, in der Ebene zwischen dem Großen Kaukasus und den Trialeti Bergketten, ca. 35 km von Tbilisi, der georgischen Hauptstadt entfernt. Schwemmland und lehmige Bodenschichten sind vorherschend aus den den Rebflächen des Weingutes. Ein bestens geeigneter Flecken Erde um hervorragende georgische Weine zu erzeugen. Der Wein wurde von Hand gelesen.Die Erntemenge beträgt bei den Rkatsiteli-Flächen max. 10 Tonnen je Hektar.Strohfarben mit Grünschimmer. Bouquet von gelben Pflaumen und weißen Maulbeere, ergänzt von Nuancen des Duftes tropischer Früchte. Im Geschmack feinfruchtig mit erfrischender, aber zurückhaltender Säure. Weich und reichlich Körper.Exzellent zu leichten Fisch- oder Geflügelgerichten, idealer Begleiter zu mildwürzigen Speisen.Dieser Jahrgang war bereits ausverkauft. Wir konnten einen kleinen Bestand übernehmen. Ein Kleinod für Liebhaber seltener, perfekt gereifter Weißweine.

Inhalt: 0.75 Liter (8,80 €* / 1 Liter)

6,60 €*

Château Mukhrani Saperavi Cabernet 2014 Rotwein trocken Georgien
Der Château Mukhrani Saperavi Cabernet zeigt sich in einem tiefen und kraftvollen Rubinrot im Glas. Delikate Aromen von dunklen Amarenakirschen, Granatapfel, Cassis und angenehme Anklänge von Eichenholz. Am Gaumen zeigt er weiches, feines Tannin und eine ausgezeichnet balancierte Säure. Der Körper ist mittelkräftig. Am Gaumen entfaltet sich eine schöne Würze mit feinen ausgewogenen Barriquenoten, die beiden Rebsorten Saperavi und Cabernet Sauvignon harmonisch verein in einer gelungenen Cuvée.Anbaugebiet: KartlienEmpfehlung: Servieren Sie ihm dekantiert bei 17 Grad Celsius, es ist ein idealer Begleiter zu Kurzgebratenem,gegrillten Steaks mit geschmorten Champignons und Zwiebeln, Wildgeflügel oder Schmorgerichten sowie zugereiftem Käse.Das Château Mukhrani, verbindet traditionellen Weinbau mit moderner Technik. Ca. 100 Hektar eigene Lagen mit vorwiegend autochthonen, aber auch international verbreiteten Rebsorten. Das einzigartige Terroir mit seinen fruchtbaren Böden und demgemäßigten Klima bietet perfekte Bedingugen für Weine von außergewöhnlicher Qualität und Intensität.Patrick Honnef, Chefönologe von Château Mukhrani, lernte sein Handwerk in Bordeaux und achtet streng auf Qualität, vom Weinberg bis in die Flasche. So befinden sich zum Beispiel auf jedem Hektar nur maximal 2700 Rebstöcke.Auf dem Weingut entstehen ausgewogene Weine voller Eleganz und Intensität, die seit dem 19.Jahrhundert regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet werden. Junge Château Mukhrani Weine überzeugenbereits mit ihrer robusten, fruchtbetonten Struktur und gewinnen mit etwas Reife noch an Eleganz und Tiefe.Die Region Innerkartlien ist Standort des Weingutes Château Mukhrani. Die Region befinet sich in westlicher Nachbarschaft zur georgischen Hauptstadt Tbilisi. Das Weingut ist etwa 35 Kilometer von Tbilisi entfernt und ist in weniger als einer Stunde von dort aus zu erreichen. Im Herzen der Weinlagen befinddet sich der gepflegte Schlosspark mit dem liebevoll restauriertem weißem Schloß von Mukhrani.Etwa 15% der georgischen Weine entstehen in dieser Gegend.Dieser Wein war bereits ausverkauft. Wir konnten einige wenige Flaschen übernehmen. Ein Kleinod für Liebhaber gut gereifter Rotweine.Ausgezeichnet von Fallstaff mit 89 Punkten.

Inhalt: 0.75 Liter (33,07 €* / 1 Liter)

24,80 €*

Château Mukhrani Secrète White 2014 Weisswein trocken Georgien
Der Mukhrani Secrete white erscheint klar in hellem Strohgelb im Glas. Die Nase ist ansprechend, duftet nach Mirabellen, Pfirsich und delikaten Zitrusnoten. Am Gaumen ist er sanft zupackend mit einer angenehm integrierten Säure, die nicht zu aufdringlich ist. Der Wein zeigt mittelkräftigen Körper, ist wunderbar fruchtig und frisch. Ein toller Weißwein mit viel Trinkspaß. Empfehlung: Gut gekühlt bei 10 Grad Celsius servieren, als Aperitif, zu hellem Geflügel, feinem Fisch oder zu frischen Salaten, es ist ein toller Terassenwein. Genießen Sie ihm frisch und jung. Bewertung: Silbermedaille International Wine & Spirit Competition IWSC 2017 Château Mukhrani Das Château Mukhrani, sinngemäß bedeutet dies "Ort der Eichen", verbindet traditionellen Weinbau mit moderner Technik. Es verfügt über 100 Hektar eigene Lagen mit vorwiegend autochthonen, aber auch international bekannten Rebsorten. Das einzigartige Terroir mit seinen fruchtbaren Böden und dem gemäßigten Klima bietet perfekte Reifebedingugen für Weine von außergewöhnlicher Qualität und Intensität. Patrick Honnef, amtierender Chefönologe von Château Mukhrani, lernte sein Handwerk in Bordeaux und achtet streng auf Qualität vom Weinberg bis in die Flasche: So befinden sich zum Beispiel auf jedem Hektar nur 2700 Rebstöcke. Kreiert werden ausgewogene Weine voller Eleganz und Intensität, die seit dem 19.Jahrhundert regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet werden. Junge Château Mukhrani Weine überzeugen bereits mit ihrer robusten, fruchtbetonten Struktur und gewinnen mit etwas Reife noch an Eleganz und Tiefe. Diese Cuvée aus den georgischen Rebsorten Rkatsiteli, Chardonnay und Sauvignon Blanc steht für Trinkgenuß.

Inhalt: 0.75 Liter (22,13 €* / 1 Liter)

16,60 €*

Château Mukhrani Shavkapito Rotwein Trocken Georgien
In ein Rotweinglas eingegossen, offeriert dieser Rotwein aus Georgien herrlich ausdrucksstarke Aromen nach Brombeere, Zwetschge, schwarzer Johannisbeere und Heidelbeere, abgerundet von Kakaobohne, Zimt und schwarzem Tee.

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*

Château Mukhrani Tavkveri Rosé 2015 trocken Georgien
Roséwein aus dem Hause Chateau Mukhrani. Dieser trockene Roséwein aus der Region Kartli überzeugt durch einen ausgewogenen Körper mit würzig, pfeffrigen Kirsch- und Erdbeeraromen an.  Die gute Struktur und Balance des Weines wird durch zarte Himbeer- und Rosennuancen im Abgang vollendet. Mukhrani, sinngemäß bedeutet dies "Ort der Eichen" ist eines der schönsten georgischen Dörfer, in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden im Osten von Georgien im Tal zwischen dem Großen Kaukasus und den Trialeti Bergketten, ca. 35 km von Tiflis entfernt. Schwemmland und lehmige Bodenschichten bilden die Anbauflächen des Weingutes. Ein bestens geeigneter Flecken Erde um hervorragende georgische Weine zu erzeugen. Der Wein wurde manuell gelesen.

Inhalt: 0.75 Liter (19,60 €* / 1 Liter)

14,70 €*

Château Mukhrani Tavkveri Rotwein trocken Georgien
Dieser Rotwein ist Granartrot und hat die Aromen von Maulbeeren, Zwetschgen und schwarze Johannisbeeren.Am Bouquets findet man noch mehr fruchtige-balsamische Nuancen.  

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*

Dakishvili Family Selection Kisi Qvevri 2020

Inhalt: 0.75 Liter (23,60 €* / 1 Liter)

17,70 €*

Dakishvili Family selection Khikhvi Qvevri 2018 Trocken

Inhalt: 0.75 Liter (23,60 €* / 1 Liter)

17,70 €*

Dakishvili Family selection Saperavi Qvevri 2019 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (26,40 €* / 1 Liter)

19,80 €*

Kapistoni Asuretuli Shavi 2020 Rot trocken Georgien
KapistoniEine Familie pflegt ihre TraditionenDas Weingut Kapistoni ist ein Familienbetrieb. Seit Generationen ist die Familie mit dem Weinbau verbunden. Das Gut befindet sich inmitten einer zertifizierten Öko-Zone in der Ortschaft Saguramo. Die Ortschaft liegt etwa 10 km nordöstlich von Mtskheta in der Umgebung von Tbilisi. Im Weingut entstehen alle Weine in den traditionell zur Weinherstellung verwendeten riesigen Amphoren (Qvevri) die zur Gärung und Lagerung von Wein dem Boden anvertraut sind.Georgische Weinoriginale von Kapistoni entdecken 

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*

Kapistoni Budeshuri Saperavi 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, vollmundiger Qvevri-Wein aus der Region Mejvriskhevi in ​​Kartli, Georgia. Charakterisiert durch reife Frucht- und Beerenaromen.  Passt gut zu rotem Fleisch, Schweinefleisch und gereiftem Käse. 

Inhalt: 0.75 Liter (87,20 €* / 2 Liter)

32,70 €*

Kapistoni Chinebuli 2018 Qvervri Weißwein Trocken Georgien Amphorenwein
Der Chinebuli von Kapistoni ist ein Qvevriwein aus der georgischen Rebsorte Chinuri. Die Rebsorte gedeiht hauptsächlich in der Region Kartli. Die Trauben für diesen Wein reiften in den Weingärten von Vaziani. Chinuri eignet sich besonders für die Herstellung von Schaumweinen, Weißweinen und Qvevriweinen.Eine alte Bezeichnung für die Rebsorte Chinuri ist Chinebuli. Das Weingut Kapistoni hat sich der traditionellen georgischen Art des Weinmachens verschrieben und bewahrt auf diese Weise den alten Namen der Rebsorte vor dem Vergessen. Bei Kapistoni entstehen ausschließlich Weine in Qvevri, den seit Jahrtausenden im Kaukasus verwendeten Tongefäßen für die Weinherstellung.

Inhalt: 0.75 Liter (35,47 €* / 1 Liter)

26,60 €*

Kapistoni Danakharuli 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, schlanker Qvevri-Wein aus der Region Kartli in Georgia. Gekennzeichnet durch harmonische erdige Noten von schwarzen Johannisbeeren, Sauerkirschen und Brombeeren.  Passt gut zu Rindfleisch, Lamm, Schweinefleisch und Hartkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*

Kapistoni Shavkapito 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, vollmundiger Qvevri-Wein aus der Vaziani-Mikrozone in der georgischen Region Kartli.  Aromen von roten Beeren, Sauerkirschen und rotem Pfeffer. Passt gut zu Rindfleisch, Kalbfleisch, Lammfleisch, Schweinefleisch und Hartkäse. 

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*

Kapistoni Tavkveri Qvervri 2019 Red Dry Qvevriwein Rotwein aus Georgien
Tavkeri ist eine beliebte, jedoch seltene georgische Rebsorte aus der hervorragende Rotweine und Roséweine entstehen. Der Goßteil der Tavkverirebstöcke gedeiht in Kartli, den Weinbaugebieten westlich der georgischen Hauptstadt.Der Kapistoni Tavkveri 2019 ist ein körperreicher georgischer Rotwein, mit präsenten Aromen von Brombeeren, Schlehe und Kirschen.Der Wein ist im Qvevri entstanden und unfiltriert. Die Flasche ist mit einem Naturkorken verschlossen und mit rotem Wachs versiegelt. Insgesamt wurden nur 7200 Flaschen abgefüllt, jede Flasche wurde nummeriert - eine echte Rarität.

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*

Khareba Aladasturi 2018 Qvevri Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris - in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine.Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Aladasturi. Diese Rebsorte wird in der Region Imereti,Westgeorgien kultiviert. Helle rubinrote Farbe, dezentes blumiges Bukettmit zurückhalten Bergwiesenduft. Dezente Frucht und weiche Tannine. Leicht gekühlt ist dieser georgische ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*