Versand 0 € für Bestellungen ab 60 € in Deutschland | Versand ab Hamburg

Raritäten


Sie finden hier Weinschätze von seltenen georgische Rebsorten und Jahrgangsweine mit geringer Anzahl verfügbarer Flaschen, oft von kleinen Familienweingütern.



Eine Referenz für georgischen Wein

Schuchmann Saperavi Golden Line 2017



Saperavi von alten Reben, 20 Tage Spontangärung im Qvevri, 24 Monate im gebrauchtem Barrique gereift, dann unfiltriert in Flaschen abgefüllt - das ergibt einen Wein mit Jahrtausende alte Tradition und moderner Eleganz.

Ein komplexer Duft von reifer Kirsche, Zedernholz, Minze, Rumtopf, saftig und dicht, fester Tanninbiss und ein anhaltendes, aromatisches Finale machen den Wein zu einem georgischen Weinerlebnis. Premiumwein mit großem Reifepotential.

Château Lipartiani Queen Tamar 2014 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Kapistoni Budeshuri Saperavi 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, vollmundiger Qvevri-Wein aus der Region Mejvriskhevi in ​​Kartli, Georgia. Charakterisiert durch reife Frucht- und Beerenaromen.  Passt gut zu rotem Fleisch, Schweinefleisch und gereiftem Käse. 

Inhalt: 0.75 Liter (100,53 €* / 2 Liter)

37,70 €*

Khareba Aladasturi 2018 Qvevri Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris - in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine.Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Aladasturi. Diese Rebsorte wird in der Region Imereti,Westgeorgien kultiviert. Helle rubinrote Farbe, dezentes blumiges Bukettmit zurückhalten Bergwiesenduft. Dezente Frucht und weiche Tannine. Leicht gekühlt ist dieser georgische ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (52,93 €* / 1 Liter)

39,70 €*

Khareba Ojaleshi 2015 Qvevri Rotwein trocken Georgien
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris (in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine. Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Ojaleshi. Diese Rebsorte wird in der Region Samegrelo, in den Weingärten um die Dörfer Tamakoni und Salkhino im Tal des Flusses Tekhura in  Westgeorgien kultiviert. Dunkle rubinrote Farbe, dezentes Bukett von roten Beeren. Aromen von eingelegten Früchten, erinnernd an Rumtopfnoten, dezente Frucht und milder frischer Holzton.  Leicht gekühlt ist dieser georgische  ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Khareba Saperavi Oak 2012 Rotwein trocken Georgien
Hergestellt aus besten Saperavi Trauben in Kakhetien, der Weinbauregion im Osten Georgiens. Gereift und gelagert wurde dieser georgische Qualitätswein in 250 Lter fassenden Eichenfässern. Dieser Khareba Saperavi  hat eine dunkle Farbe an tief dunkelrote Farbe fon reifen Granatapfelkernen erinnernd mit einem feinem fruchtigem Duft, reiches angenehm samtiges Aroma und voll, frisch und harmonisch im Geschmack. Dieser Khareba Saperavi ist idealer Begleiter zu käftigen herzhaften Speisen.   Auszeichnung: CITADELLES DU VIN GOLD 2017  

Inhalt: 0.75 Liter (77,20 €* / 1 Liter)

57,90 €*

Lipartiani Qvevri 2015 Weißwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (48,80 €* / 1 Liter)

36,60 €*

Lipartiani Saperavi Prince Giorgi Classic 2014 Rotwein trocken Georgien
Die Trauben für diesen Saperavi wurden Mitte September von Hand gelesen. Die Saperavitrauben, gern als die Königin der Rotweinreben bezeichnet,  offenbarten eine großartige Qualität, die aus Hand- und Pflegearbeiten im Weinberg und einer gewissenhaften Traubenauswahl resultierte. Nach Vergährung der schonend gemaischeten Trauben gab man dem Wein 18 Monate Zeit zu reifen, bevor die Abfüllung in eigens für das Weingut Lipartiani hergestellten Flaschen erfolgte.Der Wein zeichnet sich durch eine dunkelrote Farbe und einen reichen und intensiven Geschmack nach roten Früchten aus, begleitet von Tönen frischer Gewürze und Blumen. Tanninhaltiger Körper mit langem Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Marani Kondoli Saperavi 2017 Rotwein trocken Georgien
Ausgezeichnet mit Mundus Vini Gold 2019, Mundus Vini Summertasting 2019 Um eine erstklassige Qualität der für diesen Wein verwendeten Saperavi Trauben zu erreichen, wurde durch eine "grüne Lese" die Erntemenge je Hektar auf ca. 7 Tonnen reduziert. Ende September wurden die Trauben in Handarbeit in kleine Kisten geerntet, im Weingut sortiert und dann behutsam entrappt und gemaischt und in Barriques vergoren. Während des Gärens wurden die Maische, ebenfalls durch Muskelkraft durchmischt. Die schonende Bearbeitung ließ einen Rotwein mit samtig weichen Tanninen und kräftiger Farbe entstehen. Nach 20 Tagen wurde Wein und Maische getrennt und 12 Monate in geschlossenen Barriques gelagert, danach in Flaschen abgefüllt und weitere 6 Monate im Keller des Weingutes gelagert.   Farbe: Tief kirschrote Farbe Aromen: Komplexe und reiche Nase mit Kirsche, Schwarze Pflaume, Brombeere und getrockneten Früchten mit gerösteten Eichenholz Noten Geschmack: Am Anfang beginnend mit schwarzen Früchten und Vanille Aromen, entwickelt sich ein elegantes, aromatisches und weiches Geschmackserlebnis. Der Abgang ist lang und würzig mit einem Hauch von Eiche, unterstützt durch seidige Tannine.   20 Tage Maischegärung   Anbaugebiet: Kachetien, Kondoli, nördlich des Flusses Alazani   Klima: mäßig kontinental Boden: leicht lehmig, steinig Rebsorte: 100% Saperavi Ertrag: ca. 7 t/ha Lagerfähig: mindestens 4-6 Jahre

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*

Marani Satrapezo Saperavi Qvevri 2017 Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In den ersten Augusttagen wurde die Lage für diesen exquisiten Wein in der Appelation Kondoli grün gelesen, um die Erntemenge zugunsten einer hochwertigen Qualität auf ca. 5 Tonnen pro Hektar zu begrenzen. Ende September wurden die Trauben von Hand gelesen und sortiert, schonend entrappt und gemaischt und in Tonamphoren, georgisch "Qvevri" genannt, zur Vergärung gegeben (ohne Zusatz von Reinzuchthefen). Nach ca. einem Monat im Qvevri wurde der Wein behutsam in neue Eichenfässern (Barriques) gefüllt und darin 24 Monate ausgebaut. Danach wurde der Wein unfiltriert abgefüllt und 6 weitere Monate in im Weinkeller gelagert.Ausgewählten Block, SAPERAVI S01, von Weinbergen Kondoli wurde in den ersten Tagen des Veraison (August), um grün geerntet, um künstlich reduzieren die Erntemenge bis zu 5.4 Tonnen pro Hektar und erhöhen somit die gesamte Qualität und Konzentration der verbleibenden Früchte. Am Ende des September die Trauben wurden von Hand in kleine Kisten geerntet, von Hand in unserer Kellerei sortiert, schonend entrappt und leicht in historischen georgischen Wein Ton Gefäße "KVEVRI", in der Weinkellerei Erdboden vergraben zerquetscht. Die Fermentation wurde durch die natürliche Hefe, auf Traubenschalen gefunden durchgeführt. Während des gesamten Prozesses der Gärung, die stattgefunden hat natürlich Maximum bei 26 ° C, Kappe Management wurde bisher nur von Hand Stanzen durchgeführt, somit insgesamt mechanischen Auswirkungen auf Traubenschalen minimiert worden ist, sicherzustellen, weiche Extraktion der Farbe und Tannine aus der Beerenhaut . Nach dem langen, bis zu 1 Monat von Mazeration wurde der Wein dekantiert und sanft in traditionellen neuen Eichenfässern für 24 Monate weitere Reifung übertragen. Der Wein wurde unfiltriert abgefüllt, ergänzt durch 6 Monate Flaschenreife in unserem Keller vor der Veröffentlichung. Farbe:Überreife Kirschfrucht Farbe.Aromen:Reife Kirschen und schwarze Pflaume, mit Eichen-, Tee, Minze-, Eukalyptus- und schwarzem PfefferaromenGeschmack:Anfänglich reife Kirsche und Pflaume Aromen, mit einer leichten Vanille-Note. Der Gaumen ist reich, weich und saftig mit Schwerpunkt auf reifen Brombeeren und Kirschmarmelade Aromen. Weiches und würziges Finish, perfekt ergänzt durch reife Trauben und ausgewogene Tannine.ca. 30 Tage MaischegärungAnbaugebiet: Kachetien, KondoliKlima: mäßig kontinentalBoden: leicht lehmig, steinigErtrag: ca. 4-5 t/ha

Inhalt: 0.75 Liter (50,53 €* / 1 Liter)

37,90 €*

Maranuli Otskhanuri Sapere 2015 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*

Schuchmann Khvanchkara 2015 Rotwein lieblich Georgien
Dieser Rotwein, der aus den beiden georgischen Rebsorten Alexandrouli und Mujuretuli in der Region Racha in Westgeorgien erzeugt wird, enfaltet eine aussergewöhnliche Aromenvielfalt, die typisch für liebliche Weine aus dieser Region ist. Die Beerenschalen der beiden Rebsorten enthalten nur wenige Anthocyane (natürliche Farbstoffe), wodurch der Wein in zarten hellroten Tönen im Glas funkelt. Aromatisch, erinnerernd an Himbeeren, Granatapfel und süße Mandeln.

Inhalt: 0.75 Liter (24,93 €* / 1 Liter)

18,70 €*