Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Raritäten


Sie finden hier Weinschätze von seltenen georgische Rebsorten und Jahrgangsweine mit geringer Anzahl verfügbarer Flaschen, oft von kleinen Familienweingütern.



Eine Referenz für georgischen Wein

Schuchmann Saperavi Golden Line 2017



Saperavi von alten Reben, 20 Tage Spontangärung im Qvevri, 24 Monate im gebrauchtem Barrique gereift, dann unfiltriert in Flaschen abgefüllt - das ergibt einen Wein mit Jahrtausende alte Tradition und moderner Eleganz.

Ein komplexer Duft von reifer Kirsche, Zedernholz, Minze, Rumtopf, saftig und dicht, fester Tanninbiss und ein anhaltendes, aromatisches Finale machen den Wein zu einem georgischen Weinerlebnis. Premiumwein mit großem Reifepotential.

Casreli Mtsvivani Qvevri 2017 Weißwein trocken Georgien Amphorenwein
Dieser Qvevriwein entstand aus Trauben der georgischen Rebsorte Mtsvivani Kakhuri und bedeutet Übersetzt " Grüner aus Kakheti". Diese sehr alte Rebsorte soll bereits im 5. Jahrhundert erste belegbare Erwähnungnen in georgischen Quelle haben. In den letzten Jahren wurde diese Rebsorte wieder vermehrt angebaut und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Ihre Heimat befindet sich im Osten Georgiens, genauer in Kakheti, einem der Zentren des georgischen Weinanbaus.Feinfruchtiger Qvevriwein, entstanden in Qvevri, einem zitronenförmigen bis zu 3000 Liter fassenden Gefäß aus gebranntem Ton mit dezenter Tanninstruktur, entstanden durch die Vergährung auf der Maische (skin contact).

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Château Lipartiani 2012 Rotwein trocken Georgien
Das Weinhaus "LIPARTIANI" ist einer der ältesten Weinkeller in Georgien - ein Land, das von der UNESCO als Wiege der Rebe und des Weins anerkannt ist. Die Weine dieses Kellers werden aus einheimischen Rebsorten hergestellt, die in den besten ausgewählten Weinbergen Georgiens angebaut werden und die große Weinbautradition des Landes zum Ausdruck bringen. Gepflegte Weinberge, handverlesene Trauben, Spitzentechnologie und Traditionen bestimmen die ausgewählte, wirklich edle Weinqualität, die sich gut mit den Küchen der Länder der Welt kombinieren lässt und für den besten Genuss sorgt.

Inhalt: 0.75 Liter (109,87 €* / 1 Liter)

82,40 €*
Château Lipartiani Queen Tamar 2014 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (40,67 €* / 1 Liter)

30,50 €*
Kapistoni Budeshuri Saperavi 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, vollmundiger Qvevri-Wein aus der Region Mejvriskhevi in ​​Kartli, Georgia. Charakterisiert durch reife Frucht- und Beerenaromen.  Passt gut zu rotem Fleisch, Schweinefleisch und gereiftem Käse. 

Inhalt: 0.75 Liter (87,20 €* / 2 Liter)

32,70 €*
Kapistoni Chinebuli 2018 Qvervri Weißwein Trocken Georgien Amphorenwein
Der Chinebuli von Kapistoni ist ein Qvevriwein aus der georgischen Rebsorte Chinuri. Die Rebsorte gedeiht hauptsächlich in der Region Kartli. Die Trauben für diesen Wein reiften in den Weingärten von Vaziani. Chinuri eignet sich besonders für die Herstellung von Schaumweinen, Weißweinen und Qvevriweinen.Eine alte Bezeichnung für die Rebsorte Chinuri ist Chinebuli. Das Weingut Kapistoni hat sich der traditionellen georgischen Art des Weinmachens verschrieben und bewahrt auf diese Weise den alten Namen der Rebsorte vor dem Vergessen. Bei Kapistoni entstehen ausschließlich Weine in Qvevri, den seit Jahrtausenden im Kaukasus verwendeten Tongefäßen für die Weinherstellung.

Inhalt: 0.75 Liter (35,47 €* / 1 Liter)

26,60 €*
Kapistoni Danakharuli 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, schlanker Qvevri-Wein aus der Region Kartli in Georgia. Gekennzeichnet durch harmonische erdige Noten von schwarzen Johannisbeeren, Sauerkirschen und Brombeeren.  Passt gut zu Rindfleisch, Lamm, Schweinefleisch und Hartkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*
Kapistoni Shavkapito 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, vollmundiger Qvevri-Wein aus der Vaziani-Mikrozone in der georgischen Region Kartli.  Aromen von roten Beeren, Sauerkirschen und rotem Pfeffer. Passt gut zu Rindfleisch, Kalbfleisch, Lammfleisch, Schweinefleisch und Hartkäse. 

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*
Kapistoni Tavkveri Qvervri 2019 Red Dry Qvevriwein Rotwein aus Georgien
Tavkeri ist eine beliebte, jedoch seltene georgische Rebsorte aus der hervorragende Rotweine und Roséweine entstehen. Der Goßteil der Tavkverirebstöcke gedeiht in Kartli, den Weinbaugebieten westlich der georgischen Hauptstadt.Der Kapistoni Tavkveri 2019 ist ein körperreicher georgischer Rotwein, mit präsenten Aromen von Brombeeren, Schlehe und Kirschen.Der Wein ist im Qvevri entstanden und unfiltriert. Die Flasche ist mit einem Naturkorken verschlossen und mit rotem Wachs versiegelt. Insgesamt wurden nur 7200 Flaschen abgefüllt, jede Flasche wurde nummeriert - eine echte Rarität.

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*
Khareba Aladasturi 2018 Qvevri Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris - in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine.Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Aladasturi. Diese Rebsorte wird in der Region Imereti,Westgeorgien kultiviert. Helle rubinrote Farbe, dezentes blumiges Bukettmit zurückhalten Bergwiesenduft. Dezente Frucht und weiche Tannine. Leicht gekühlt ist dieser georgische ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*
Khareba Grande Cuvée 2012 Weisswein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (51,87 €* / 1 Liter)

38,90 €*
Khareba Ojaleshi 2015 Qvevri Rotwein trocken Georgien
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris (in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine. Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Ojaleshi. Diese Rebsorte wird in der Region Samegrelo, in den Weingärten um die Dörfer Tamakoni und Salkhino im Tal des Flusses Tekhura in  Westgeorgien kultiviert. Dunkle rubinrote Farbe, dezentes Bukett von roten Beeren. Aromen von eingelegten Früchten, erinnernd an Rumtopfnoten, dezente Frucht und milder frischer Holzton.  Leicht gekühlt ist dieser georgische  ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*
Khareba Otskhanuri Sapere 2013 Qvevri Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris - in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine.Trockener Rotwein aus der seltenen georgischen Rebsorte Otskhanuri Sapere. Diese Rebsorte wird in der Region Imereti, Westgeorgien kultiviert. Tiefdunkle, fast schwarze Farbe, ausgeprägtes kräftiges Bukett. Leicht gekühlt ist dieser georgische  ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*
Khareba Saperavi Oak 2012 Rotwein trocken Georgien
Hergestellt aus besten Saperavi Trauben in Kakhetien, der Weinbauregion im Osten Georgiens. Gereift und gelagert wurde dieser georgische Qualitätswein in 250 Lter fassenden Eichenfässern. Dieser Khareba Saperavi  hat eine dunkle Farbe an tief dunkelrote Farbe fon reifen Granatapfelkernen erinnernd mit einem feinem fruchtigem Duft, reiches angenehm samtiges Aroma und voll, frisch und harmonisch im Geschmack. Dieser Khareba Saperavi ist idealer Begleiter zu käftigen herzhaften Speisen.   Auszeichnung: CITADELLES DU VIN GOLD 2017  

Inhalt: 0.75 Liter (77,20 €* / 1 Liter)

57,90 €*
Tipp
Khareba Saperavi Premium 2012 Rotwein trocken Georgien
Khareba Saperavi Premium 2012, ein hervorragender trockener Rotwein mit kräftiger tiefdunkler, fast schwarzer Farbe, aus Trauben der Saperavi Rebe gekeltert. Saperavi ist eine der beliebtesten und am häufigsten angebauten roten Rebsorten Georgiens. Das Anbaugebiet befindet sich in Kakheti, Ostgeorgien. Das Bouquet ist feinwürzig mit Noten von Kakaobohnen und Holunder. Diese Noten spiegeln sich im exquisiten Geschmack mit Noten von schwarzen Beeren Kakaobohnen und Holunderbeeren, dezenete Frucht und ausgewogenen Taninen. Passt sehr gut zu würzigen Gerichten   Der Khareba Saperavi Premium 2012 ist in Frankreich 2016 von Citadelles du Vin mit einer Silbermedaille ausgezeichnet worden.

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*
Lipartiani Prince Giorgi Classic 2014 Weißwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (37,47 €* / 1 Liter)

28,10 €*
Lipartiani Qvevri 2015 Weißwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (38,27 €* / 1 Liter)

28,70 €*
Lipartiani Saperavi Prince Giorgi Classic 2014 Rotwein trocken Georgien
Die Trauben für diesen Saperavi wurden Mitte September von Hand gelesen. Die Saperavitrauben, gern als die Königin der Rotweinreben bezeichnet,  offenbarten eine großartige Qualität, die aus Hand- und Pflegearbeiten im Weinberg und einer gewissenhaften Traubenauswahl resultierte. Nach Vergährung der schonend gemaischeten Trauben gab man dem Wein 18 Monate Zeit zu reifen, bevor die Abfüllung in eigens für das Weingut Lipartiani hergestellten Flaschen erfolgte.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*
Marani Kondoli Saperavi 2017 Rotwein trocken Georgien
Ausgezeichnet mit Mundus Vini Gold 2019, Mundus Vini Summertasting 2019 Um eine erstklassige Qualität der für diesen Wein verwendeten Saperavi Trauben zu erreichen, wurde durch eine "grüne Lese" die Erntemenge je Hektar auf ca. 7 Tonnen reduziert. Ende September wurden die Trauben in Handarbeit in kleine Kisten geerntet, im Weingut sortiert und dann behutsam entrappt und gemaischt und in Barriques vergoren. Während des Gärens wurden die Maische, ebenfalls durch Muskelkraft durchmischt. Die schonende Bearbeitung ließ einen Rotwein mit samtig weichen Tanninen und kräftiger Farbe entstehen. Nach 20 Tagen wurde Wein und Maische getrennt und 12 Monate in geschlossenen Barriques gelagert, danach in Flaschen abgefüllt und weitere 6 Monate im Keller des Weingutes gelagert.   Farbe: Tief kirschrote Farbe Aromen: Komplexe und reiche Nase mit Kirsche, Schwarze Pflaume, Brombeere und getrockneten Früchten mit gerösteten Eichenholz Noten Geschmack: Am Anfang beginnend mit schwarzen Früchten und Vanille Aromen, entwickelt sich ein elegantes, aromatisches und weiches Geschmackserlebnis. Der Abgang ist lang und würzig mit einem Hauch von Eiche, unterstützt durch seidige Tannine.   20 Tage Maischegärung   Anbaugebiet: Kachetien, Kondoli, nördlich des Flusses Alazani   Klima: mäßig kontinental Boden: leicht lehmig, steinig Rebsorte: 100% Saperavi Ertrag: ca. 7 t/ha Lagerfähig: mindestens 4-6 Jahre

Inhalt: 0.75 Liter (24,80 €* / 1 Liter)

18,60 €*
Marani Saperavi Reserve 2007
Auszeichnung: MUNDUS VINI GOLD 2016Der MARANI RESERVE entsteht nur aus den besten Jahrgängen aus unseren Weinbergen in Kondoli in kleiner Menge , für einen außergewöhnlichen Rotwein, der sein Potenzial und seine hervorragende Qualität unter Beweis stellt. Der Wein hat großes Lagerpotential.MARANI RESERVE 2007 ist der erste Wein von Marani, der die Bezeichnung "Reserve" tragen darf.Er entstand aus handverlesenen Saperavitrauben.Eine ausgewählte Lage von Saperavi aus den Weinbergen in Kondoli wurde in den ersten Tagen der Weinlese (August) grün geerntet, um den Traubenertrag auf ca. 5 Tonnen je Hektar zu reduzieren und so die Gesamtqualität und Konzentration der verbleibenden Früchte zu erhöhen. Ende September wurden die Trauben von Hand in kleinen Kisten geerntet, in der Kellerei von Hand sortiert, sanft entrappt und leicht gequetscht und in offene 225-l-Barriques gefüllt. Die Gärung erfolgte durch wilde Hefen, die sich von Natur aus auf den Traubenschalen befinden. Während des gesamten Gärungsprozesses, der auf natürliche Weise bei maximal 26°C stattfand, wurde der Tresterhut nur von Hand bewegt, um die mechanische Einwirkung auf die Traubenschalen zu minimieren und gleichzeitig eine sanfte Extraktion der Farbe und der Tannine aus der Traubenschale zu gewährleisten. Nach der Gärung wurde der Wein durch Schwerkraft in Eichenfässer umgefüllt, um zusätzliches Volumen und Komplexität zu gewinnen. Der Wein wurde ungefiltert in Flaschen abgefüllt. Erst nach Erreichen der gewünschten Reife dürfen die Flaschen den Weinkeller verlassen.Farbe:Dunkelviolett, fast schwarz im GlasBoquet:Vor dem Hintergrund von ausgeprägtem Kirschlikör- und roten Fruchtmarmeladenaroma entfaltet sich ein würzig-rauchig-mineralisches Bouquet, es zeugt von einer fehlerfreien ReifeGeschmack:Elegant und samtig besticht dieser Saperavi Rotwein durch seine cremigen Töne von roten Früchten, süßen Gewürzen, Leder und Tabak. Der Wein endet mit einem langen würzigen Aroma, das mit weichen und vollmundigen Tanninen ausbalanciert istAuszeichnungen:Mundus Vini Sommerverkostung, 2016    Neustadt an der Weinstraße, Deutschland    Gold und Best of Show Georgien    IWSC, 2014    England, London    Silber Herausragend Jede Flasche ist in einem edlen Geschenkkarton verpackt iund wird damit ausgeliefert.

Inhalt: 0.75 Liter (90,27 €* / 1 Liter)

67,70 €*
Marani Satrapezo Rkatsiteli Ati Qvevri 2016 Weisswein trocken Georgien Amphorenwein
Für diesen Wein wurde durch "Grüne Lese" der Ertrag zugunsten einer exzellenten Traubenqualität auf 4-5 Tonnen je Hektar begrenzt. Ende September wurden die Trauben von Hand gelesen , sortiert, sanft entrappt, gemaischt und nach traditioneller georgischer Methode in Tonamphoren, "Qvevri" genannt, viniviziert. Insgesamt wurden 10 Qvevris gefüllt. Die Gärung wird durch die natürlich auf den Trauben vorkommenden Hefekulturen. Nach ca 25 Tagen Maischestandzeit wurde der goldfarbenen Wein behutsam in Barriques gefüllt und nach weiteren 10 Monaten in Flaschen.Farbe: kräftiges Goldgelb Boquet:Komplexe Aromen von hellen Früchten mit Zimt, Rosenblättern und gerösteten MandelnGeschmack:Der Gaumen wird reichlich verwöhnt mit Noten von Aprikosen, Birnen, süßer Würze, dezente Vanille und Kokos. Langer seidiger Abgang mit angenehm milden, reifen Tanninen. Anbaugebiet: Kachetien, KondoliKlima: mäßig kontinentalBoden: leicht lehmig, steinigRebsorte: 100% RkatsiteliErtrag: ca. 4-5 t/ha

Inhalt: 0.75 Liter (35,87 €* / 1 Liter)

26,90 €*
Marani Satrapezo Saperavi Qvevri 2017 Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In den ersten Augusttagen wurde die Lage für diesen exquisiten Wein in der Appelation Kondoli grün gelesen, um die Erntemenge zugunsten einer hochwertigen Qualität auf ca. 5 Tonnen pro Hektar zu begrenzen. Ende September wurden die Trauben von Hand gelesen und sortiert, schonend entrappt und gemaischt und in Tonamphoren, georgisch "Qvevri" genannt, zur Vergärung gegeben (ohne Zusatz von Reinzuchthefen). Nach ca. einem Monat im Qvevri wurde der Wein behutsam in neue Eichenfässern (Barriques) gefüllt und darin 24 Monate ausgebaut. Danach wurde der Wein unfiltriert abgefüllt und 6 weitere Monate in im Weinkeller gelagert.Ausgewählten Block, SAPERAVI S01, von Weinbergen Kondoli wurde in den ersten Tagen des Veraison (August), um grün geerntet, um künstlich reduzieren die Erntemenge bis zu 5.4 Tonnen pro Hektar und erhöhen somit die gesamte Qualität und Konzentration der verbleibenden Früchte. Am Ende des September die Trauben wurden von Hand in kleine Kisten geerntet, von Hand in unserer Kellerei sortiert, schonend entrappt und leicht in historischen georgischen Wein Ton Gefäße "KVEVRI", in der Weinkellerei Erdboden vergraben zerquetscht. Die Fermentation wurde durch die natürliche Hefe, auf Traubenschalen gefunden durchgeführt. Während des gesamten Prozesses der Gärung, die stattgefunden hat natürlich Maximum bei 26 ° C, Kappe Management wurde bisher nur von Hand Stanzen durchgeführt, somit insgesamt mechanischen Auswirkungen auf Traubenschalen minimiert worden ist, sicherzustellen, weiche Extraktion der Farbe und Tannine aus der Beerenhaut . Nach dem langen, bis zu 1 Monat von Mazeration wurde der Wein dekantiert und sanft in traditionellen neuen Eichenfässern für 24 Monate weitere Reifung übertragen. Der Wein wurde unfiltriert abgefüllt, ergänzt durch 6 Monate Flaschenreife in unserem Keller vor der Veröffentlichung. Farbe:Überreife Kirschfrucht Farbe.Aromen:Reife Kirschen und schwarze Pflaume, mit Eichen-, Tee, Minze-, Eukalyptus- und schwarzem PfefferaromenGeschmack:Anfänglich reife Kirsche und Pflaume Aromen, mit einer leichten Vanille-Note. Der Gaumen ist reich, weich und saftig mit Schwerpunkt auf reifen Brombeeren und Kirschmarmelade Aromen. Weiches und würziges Finish, perfekt ergänzt durch reife Trauben und ausgewogene Tannine.ca. 30 Tage MaischegärungAnbaugebiet: Kachetien, KondoliKlima: mäßig kontinentalBoden: leicht lehmig, steinigErtrag: ca. 4-5 t/ha

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Maranuli Otskhanuri Sapere 2015 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (30,27 €* / 1 Liter)

22,70 €*
Schuchmann Khvanchkara 2015 Rotwein lieblich Georgien
Dieser Rotwein, der aus den beiden georgischen Rebsorten Alexandrouli und Mujuretuli in der Region Racha in Westgeorgien erzeugt wird, enfaltet eine aussergewöhnliche Aromenvielfalt, die typisch für liebliche Weine aus dieser Region ist. Die Beerenschalen der beiden Rebsorten enthalten nur wenige Anthocyane (natürliche Farbstoffe), wodurch der Wein in zarten hellroten Tönen im Glas funkelt. Aromatisch, erinnerernd an Himbeeren, Granatapfel und süße Mandeln.

Inhalt: 0.75 Liter (24,93 €* / 1 Liter)

18,70 €*
Vinoterra Kisi 2012 Qvevri Georgischer Orangewine trocken Schuchmann
Dieser Wein ist außergewöhnlich. Anders als andere Weißweine wurde bei diesem Weißwein nicht wie üblich nur der Traubenmost vergoren, sondern wie bei Rotwein die Maische. Daraus entwickelte sich ein Wein mit einer beeindruckenden Persönlichkeit: funkelnde goldene Farbe, Bouquet von reifem Pfirsich, Datteln sowie einem dezenten Kiefernton, im Abgang mit einem feinen Schmelz. 14 Tage im Qvevri vergoren, 6 Monate im Qvevri ausgebaut und anschließend 12 Monate im Barrique gereift.Aromen: Apfelschale, Haselnuss, getrocknete Aprikosen, Paranuss.Speiseempfehlung: fein geräuchertes Fleisch, Gepökeltes, würzige SpeisenWine Inspector:"Kisi ist eine autochthone, blumig duftende georgische Rebsorte, die sowohlmodern als auch traditionell weiterverarbeitet wird. Die traditionellhergestellten Weine zeigen eher Noten von Aprikose, Minze und Orange. DieserKisi ist altgolden mit intensiven, etwas bitteren Düften nach Aprikose,Mirabelle, Frühjahrsblütenhonig und Kiefer. Im Mund zeigt er harmonischeAromen von Aprikose, Kiefer und getrockneten Früchten. Voller Körper, gutintegrierte Säure, adstringente Tannine und ein langes Finale. Alles, nurkein Mainstream. "Premiumwein mit großem Reifepotential.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*