Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Willkommen bei GeoVino



Georgische Weine. 
Uralte Rebsorten. 
Qvevriweine -  Amphorenweine.

Georgische Weine kaufen

In Georgien vermuten Fachleute den Ursprung des Weins. Hier gibts georgische Weine.

Georgische Rebsorten entdecken

Über 600 alte georgische Rebsorten sind bekannt. Die wichtigsten Sorten.

Qvevriweine entdecken

Weine aus Tonamphoren, auf georgisch Qvevri genannt, haben in Georgien Tradition. Seit mehr als 8000 Jahren.

Vorteilspakete

Kaufen Sie georgische Weine und Spezialitäten
im Set zu deutlich günstigeren Preisen .

Qvevri - Inbegriff der georgischen Weinkultur

Entdecken Sie georgische Weine aus uralten Rebsorten, spannende Weine aus Georgien! Wein, erschaffen in Tonamphoren, auf georgisch "Qvevri", ist in Georgien der Inbegriff der Weinkultur.

Spirituosen 

Wo Wein gedeiht, entstehen auch edle Spirituosen. In Georgien  werden Tresterbrände "Chacha" genannt. Besonders feine, aromatische Destillate entstehen aus den einzelnen georgischen Rebsorten. Im Jahr 1884 wurde mit Sarajishvili eine der ersten Brandymanufakturen Georgiens gegründet. Der Start für die großartige Brandytradition Georgiens.  Feine georgische Chacha und Brandy gibt es hier


Georgische Spirituosen    

Chacha 

Würziges und Feines

Georgien hat kulinarisch Spannendes zu bieten. Gewürze, Tkemali, Adjika oder eingelegte Früchte. Entdecken Sie jetzt das kulinarische Georgien.


Welterbe der UNESCO: Der traditionelle georgische Weinausbau.


Über 600 alte Rebsorten in Georgien

Aus wilden Weinreben entstanden im Kaukasus durch Auslese und Pflege die ersten domestizierten Rebsorten. Über 600 alte Rebsorten sind in Georgien heimisch. Die wichtigsten georgischen Rebsorten stellen wir hier vor.

Georgische Rebsorten

Saperavi - Die Königin der Rotweinreben

Saperavi ist die beliebteste rote georgische Rebsorte. Aus ihr entstehen besonders dunkle, fast schwarze, aromatische Rotweine. Das Wort "Saperavi" bedeutet "Färber".

Erfahre mehr über Saperavi >

Rkatsiteli - Die Mutter aller Rebsorten?

Die georgische Rebsorte Rkatsiteli begleitet die Menschen an den Südhängen des Kaukasus seit über 3000 Jahren. Erfahren Sie wie Weine aus der ältesten Rebsorte der Welt schmecken.

Mehr über Rkatsiteli erfahren > 

Antike Qvevri in Georgien gefunden

8000 Jahre Wein

Der südliche Kaukasus mit dem Weinland Georgien

gehört zur ältesten Weinbauregion der Welt. Schon vor mehr als 8000 Jahren begannen Menschen im Kaukasus Wein zu kultivieren, und zu schätzen. Seitdem wird das uralte Wissen um den Wein von Generation zu Generation weitergeben.

Die Genusswelt Georgiens

  • Öffnen Sie mit Georgischen Weinen, Spirituosen und Delikatessen das Tor zur Genusswelt Georgiens
  • Tauchen Sie ein in eine Welt, gefüllt mit spannenden Weinen, vollmundigen Rotweinen, feinfruchtigen bis mineralischen georgischen Weißweinen, Weinen aus Qvevri mit opulenten Aromen
  • In Qvevri (mannshohe Amphoren) entstehen georgische Weine aus einzigartigen uralten Rebsorten wie Rkatsiteli, Kisi oder Saperavi mit Jahrtausende altem Wissen. 
  • Edle Spirituosen aus den Kellern georgischer Brennereien.

Georgischer Wein - Beliebte Weißweine

Khareba Gvirabi Rkatsiteli Weisswein trocken Georgien
Trockener georgischer Weißwein mit strohgelber Farbe, gekeltert aus den Trauben der georgischen Rebsorte Rkatsiteli, in Kakheti gewachsen.Rkatsiteli gilt als die weltweit älteste heute kultivierte Rebsorte. Sie wird im Kaukasus seit über drei Jahrtausenden kultiviert. Dies konnte anhand von Traubenkernfunden in Georgien belegt werden.Fruchtige Aromen mit Zitrusnoten. Der Name des Weines "Gvirabi" bedeutet auf georgisch Tunnel. Gemeint ist der über 7 Kilometer in den Fels des Kaukasus geschlagene Tunnel in Kvareli in welchem Khareba Weine reifen.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Marani Mtsvane Qvevri 2018 Weißwein trocken Georgien Amphorenwein
Marani Mtsvane aus dem Qvevri - Weisswein trocken Georgien - Orange WineDieser Qvevri Weißwein ist aus Trauben der georgischen Rebsorte Mtsvane entstanden. Der Wein hat eine leuchtend bernsteinfarbene Tönung. Qvevri Weine werden oft auch als Orange Wine oder Naturweine bezeichnet.Ausgewogener, würzig fruchtiges Bouquet mit Noten von getrocknetem Apfel und Birne. Im Geschmack ist der Wein mit würzigen Noten mit getrockneten Früchten (Äpfel, Aprikosen, Birnen, Nuancen rauchiger Note) ausgestattet. Am Gaumen fruchtig und feiner würziger Note, sanfter feiner Tanninstruktur.Die Weinlese für diesen Mtsvane Qvevriwein fand Ende September statt. Optimal reife Trauben wurden 3 Wochen im Qvevri vergoren und weitere drei Monate lang auf der Maische im Qvevri gereift bevor er in Flaschen abgefüllt. Dieser Qvevri Mtsvane hat Lagerpotential.Herkunft Kakheti, im Osten GeorgiensRebsorte Mtsvanebernsteinfarben, Orange Winetrockener WeißweinEntstehung im Qvevrisehr gutes Lagerpotential

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Vinoterra Mtsvane 2014 Qvevri Orangewine trocken Georgien Amphorenwein
Im Qvevri vergoren, 6 Monate im Qvevri ausgebaut und dann unfiltriert abgefüllt. Daraus entwickelte sich ein Wein mit einer beeindruckenden Persönlichkeit: funkelnde goldene Farbe, Bouquet von reifem Pfirsich.Die georgische Rebsorte MtsvaneMtsvane ist neben Rkatsiteli die meist angebaute und damit wohl auch beliebteste weiße Rebsorte in Georgien. Das Wort "mtsvane" steht in der georgischen Sprache für "grün". Je nach Anbaugebiet hat die Rebsorte regional abweichende Bezeichnungen. So wird zwischen Kakhuri Mtsvane und Manavi Mtsvane unterschieden. Die Farben der Rebsorte MtsvaneJunge Weißweine, entstanden aus der georgischen Rebsorte Mtsvane sind in der Regel hellgolden mit grünlichen Schimmer. Reifende Mtsvane weisen meist goldfarbene Töne auf. Wenn die Rebsorte im Qvevri ausgebaut wird, entstehen Weine mit goldenen bis bernstenfarbenen Reflektionen.Sortentypische AromenSortentypische Aromen sind Pfirsisch, Zitrusnoten, gedörrte Äpfel und Aprikosen, Schwarztee mit Bergamot sowie florale und würzige Noten.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Vinoterra Kisi 2013 Qvevri Orangewine trocken Georgien Schuchmann
Vinoterra Kisi 2013 - Georgischer Wein - entstanden im QvevriEigenschaften der Rebsorte KisiKisi ist eine autochthone, blumig duftende georgische Rebsorte mit meist feiner Würze. Die Rebsorte eignet sich besonders für die Hersstellung traditioneller georgischer Qvevriweine. Wie dieser georgische Spitzenwein entstandBei diesem georgischen Wein handelt es sich um einen auf der Maische vergorenen Weißwein. Die Vergährung dieses Naturwein findet  mit Traubenschalen, Kernen und Stielen im Qvevri statt. Nach ca. 14 Tagen wurde der Wein von der Maische getrennt und reifte sechs Monate im Qvevri. Anschließend  wurde der Wein durch weitere 12 Monate Reife in Barriquefässern veredelt. Die Erscheinung im GlasHochintensive Farbe (Orange Wine) Sehr körperreich,  Aromen von Apfelschalen, Dörrobst, Nüssen, auch Bitterschokolade. FazitPremiumwein - Großes Reifepotential. 

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Vinoterra Kisi 2012 Qvevri Georgischer Orangewine trocken Schuchmann
Dieser Wein ist außergewöhnlich. Anders als andere Weißweine wurde bei diesem Weißwein nicht wie üblich nur der Traubenmost vergoren, sondern wie bei Rotwein die Maische. Daraus entwickelte sich ein Wein mit einer beeindruckenden Persönlichkeit: funkelnde goldene Farbe, Bouquet von reifem Pfirsich, Datteln sowie einem dezenten Kiefernton, im Abgang mit einem feinen Schmelz. 14 Tage im Qvevri vergoren, 6 Monate im Qvevri ausgebaut und anschließend 12 Monate im Barrique gereift.Aromen: Apfelschale, Haselnuss, getrocknete Aprikosen, Paranuss.Speiseempfehlung: fein geräuchertes Fleisch, Gepökeltes, würzige SpeisenWine Inspector:"Kisi ist eine autochthone, blumig duftende georgische Rebsorte, die sowohlmodern als auch traditionell weiterverarbeitet wird. Die traditionellhergestellten Weine zeigen eher Noten von Aprikose, Minze und Orange. DieserKisi ist altgolden mit intensiven, etwas bitteren Düften nach Aprikose,Mirabelle, Frühjahrsblütenhonig und Kiefer. Im Mund zeigt er harmonischeAromen von Aprikose, Kiefer und getrockneten Früchten. Voller Körper, gutintegrierte Säure, adstringente Tannine und ein langes Finale. Alles, nurkein Mainstream. "Premiumwein mit großem Reifepotential.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Vinoterra Rkatsiteli Qvevri 2016 Schuchmann Orangewine trocken Georgien Amphorenwein
Dieser Wein ist aussergewöhnlich. Anders als andere Weißweine wurde bei diesem Weißwein nicht wie üblich nur der Traubenmost vergoren, sondern wie bei Rotwein die Maische. Daraus entwickelte sich ein Wein mit einer beeindruckenden Persönlichkeit: funkelnde goldene Farbe, Bouquet von Birnen, Apfel und Trockenobst. Rkatsiteli - Die Mutter aller Weinreben?Die Georgier sind stolz auf ihre Jahrtausende währende Weintradition. Die georgische Rebsorte Rkatsiteli spielte dabei eine herausragende Rolle. Traubenkernfunde in Georgien, die dieser Rebsorte zugeordnet wurden wiesen ein Alter von mehr als 3000 Jahren auf. Damit dürfte Rkatsiteli die älteste heute lebende Rebsorte sein.Rkatsiteli, dessen Name „Roter Zweig“ bedeutet, ist die beliebteste weiße Rebsorte in Georgien.Aus Rkatsiteli entstehen sowohl traditionelle, im Qvevri (im Erdboden eingelassenen Tonamphoren) als auch mit moderner Weintechnologie im Stahltank hervorragende georgische Weißweine. Beliebt ist Rkatsiteli auch als Cuvée mit z.B. Mtsvane oder Chardonnay.Die Farben der Rebsorte RkatsiteliJunge Rkatsiteliweine, im Stahltank entstanden weisen meist ein helles, gelb und grünlich schimmerndes Farbspektrum auf. Reifende Rkatsiteli gehen zu goldenen Farbtönen über. Im Qvevri entstandene und gereifte Rkatsiteliweine funkeln meist golden bis bernsteinfarben im Glas.Typische Aromen und Duft der georgischen Rebsorte RkatsiteliAromen von Zitrusfrüchten, Quitten, Äpfeln und tropischen Früchten sind typisch für Rkatsiteli. Im Qvevri entstandene Weine aus Rkatsiteli besitzen eine kräftigere Aromatik, sind mit einer feinen Tanninstruktur ausgestattet. Qvevriweine aus Rkatsitelitrauben bringen Aromen von Honig, getrockneter Orangenschale, Aprikosen, Nüssen, Gewürzen und Kräutern hervor. Weißweine aus Rkatsitelitrauben werden überwiegend trocken ausgebaut. Jedoch auch halbtrockene und liebliche Weißweine entstehen aus Rkatsiteli und verwöhnen Weingenießer.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Nine Oaks Khikhvi Qvevri 2018 Orange Wine trocken Georgien
Nine Oaks Khikhvi 2018 Qvevri ist ein Orange Wine aus Georgien. Der wein enstand aus Trauben der georgsichen Rebsorte Khikhvi im Qvevri. Khikhvi ist einer der seltenen georgischen Rebsorten. Die Trauben für diesen exklusiven Wein reiften in den Weingärten der kachetischen Ortschaft Eniseli im Osten Georgiens. Dieser georgische Weißwein entstand durch Vergährung auf der Maische. Dies verlieh dem Wein einen mittelkräftiger Körper mit dezenten Tanninen und eine bernsteinfarbene Erscheinung. Bei NINE OAKS ESTATE entstehen Weine mit viel Liebe im Herzen von Eniseli, Kakheti. Anfangs stellte NINE OAKS ausschließlich Weine für Familienangehörige und Freunde her. Schenken Sie sich genussvolle Momente. Zum Wohl Georgiens. Gaumarjos!

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Koncho & Co. Mtsvivani Kakhuri Qvevri 2016 Weisswein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Koncho & Co. Pirosmani 2020 Weisswein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Koncho & Co. Kisi 2020 Weisswein lieblich Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (15,60 €* / 1 Liter)

11,70 €*
Koncho & Co. Kisi Qvevri 2017 Weisswein trocken Georgien
Koncho Kisi Qvevri ist ein im Qvevri (Tonamphore, im Boden eingelassen) traditionell hergestellter georgischer Weißwein. Die Trauben reiften in den Weingärten um Kvareli, Region Kakheti (Kachetien) im Osten Georgiens. Direkt nach der Lese wurden die Trauben gemaischt und in das Qvevri eingefüllt und vergohren. Kisi ist eine rare georgische Rebsorte. Im Jahr 2010 wurde die Rebfläche dieser Rebsorte mit 26 Hektar angegeben. Durch die Vergährung mit der Maische entsteht ein kraftvoller Weißwein mit feiner Taninstruktur. Bouquet von grünen Äpfeln und Birnen mit etwas Minze, Aromen von Haselnuss, Quitte und getrockneten Früchten.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Château Mukhrani Chardonnay 2017 Weißwein trocken Georgien
Die Farbe ist strohgelb bis hellgolden mit einem grünen Schimmer. Üppiges und zugleich elegantes Bukett ist von  tropischen Früchten. Lebendig, aber weicher, fruchtiger Geschmack mit knackiger Säure. Am Gaumen fasziniert er mit einem erfrischenden Abgang. 100% Chardonnay. Der Wein aus dieser international bekannten und beliebten Rebsorte wird auf eigenen Rebflächen des Weingutes Chateau Mukhrani in Georgien angebaut. Auch in Georgien entstehen aus Chardonnay Spitzenweine. Dieser Wein wird am besten zu Geflügel und Fisch getrunken. Er ist auch charmant zu knackigen Salaten.

Inhalt: 0.75 Liter (15,60 €* / 1 Liter)

11,70 €*

Georgische Weine - Beliebte Rotweine

Khareba Gvirabi Saperavi Rotwein trocken Georgien
Trockener georgischer Rotwein mit tief dunkelvioletter Farbe, gekeltert aus den Trauben der georgischen Rebsorte Saperavi, in Kakheti gewachsen. Saperavi bedeutet übersetzt "Färber". Saperavi gehört zu den Färbertrauben oder Teinturier (franz.). 

7,70 €*
Marani Saperavi Rotwein trocken Georgien
Marani Saperavi - Rotwein trocken, GeorgienHerstellungDie Trauben wurden bei optimaler Reife handgelesen. Die Gärung durchlief dieser Saperavi im Edeltahltank. Ein Teil des Weins reifte 3-4 Monate in französichen Eichenfässern bevor er wieder mit dem im Stahltank verbliebenen Wein zusammen geführt wurde. Damit wurde dem Wein eine Kompexität von Fruchtigkeit und feinen Barrique Aromen verliehen.Sensorische EigenschaftenFarbe:dunkelviolette FarbeAromen:Pflaumen, Bohnenkraut, schwarze JohannisbeerenGeschmack:Voller, kräftiger Wein, am Gaumen schwarze Johannisbeeren mit sehr gut eingebundenen Tanninen, weicher langer Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Koncho & Co. Aleksandrouli 2016 Rotwein trocken Georgien
Koncho Aleksandrouli ist ein trockener georgischer Rotwein, entstanden aus Trauben der gleichnamigen georgischen Rebsorte Alexandreuli. Weitere Schreibweisen und Bezeichnungen der Rebsorte sind Alexandrouli, Alexandreuli, Aleksandrouli Shavi, Aleksandrouly, Alexandrouli und Kabistoni. Die Trauben reifen im Spätherbst und lassen duftige, aufgewogene Rotweine entstehen. Trockener Rotwein, fruchtiges Bouquet, Aromen von Schattenmorellen, Granatapfel und Himbeeren, Milde, dezente Tannine. Die Trauben reiften in den Weinlagen von Kindzmarauli, Ostgeorgien. Dieser Aleksanrouli ist einer der seltenen trocken ausgebauten Weine dieser Rebsorte. Meist werden die Trauben der Rebsorte gemeinsam mit der Rebsorte Mujuretuli lieblich ausgebaut, als Cuvée bekannt unter dem Namen Khvanchkara.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Koncho & Co. Kindzmarauli 2019 Rotwein lieblich Georgien
Koncho Kindzmarauli ist ein fruchtsüßer lieblicher Rotwein aus der bekannten Mikrozone Kindzmarauli. Die Weinlagen rund um die im Alazanital gelegene Ortschaft Kindzmarauli, Region Kakheti, im Osten Georgiens sind der Ursprung einiger hervorragender lieblicher Rotweine.  Die Schwarzschiefer Böden der Weinlagen verleihen den Weinen ihre einzigartige Mineralität. Kindzmarauli ist eine international geschützte Herkunftsbezeichnung. Ausschließlich Rotweine, gekeltert aus den Trauben der georgische Rebsorte Saperavi mit, gereift in den Weinlagen rund um Kindzmarauli dürfen die diese Bezeichnung tragen. Natürlich süßer Rotwein, entstanden aus im Spätherbst handgelesenen Saperavi Trauben. Fruchtiges Bouquet, Aromen von Himbeeren und reifen Brombeeren, elegant eingebundene samtige Tannine. Angenehmer Begleiter zu Desserts, süßen Früchten und Schokolade.

Inhalt: 0.75 Liter (22,13 €* / 1 Liter)

16,60 €*
Schuchmann Saperavi Golden Line 2017 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Eine Referenz für georgischen Wein. Saperavi von alten Reben, 20 Tage Spontangärung im Qvevri, 24 Monate im gebrauchtem Barrique gereift, dann unfiltriert in Flaschen abgefüllt - das ergibt einen Wein mit Jahrtausende alte Tradition und moderner Eleganz.Ein komplexer Duft von reifer Kirsche, Zedernholz, Minze, Rumtopf, saftig und dicht, fester Tanninbiss und ein anhaltendes, aromatisches Finale machen den Wein zu einem georgischen Weinerlebnis. Premiumwein mit großem Reifepotential.

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €*
Marani Telavuri Rotwein halbtrocken Georgien
Trauben der georgischen Rebsorte Saperavi (überwiegend) und lokale rote Rebsorten ließen diesen halbtrockenen Telavuri Rotwein entstehen. Die Trauben wurden bei optimaler Reife von Hand gelesen. Vinivizierung und Reife im Stahltank.Dieser Wein ist traditionell für die Region Kachetien. Der dunkelviolette Wein hat kräftige Aromen von schwarzen Beeren und einen feinen samtigen Geschmack. Gute Balance von natürlicher Süße und frischer Fruchtigkeit mit einen angenehm aromatischem Körper.

Inhalt: 0.75 Liter (10,27 €* / 1 Liter)

7,70 €*
Kapistoni Danakharuli 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, schlanker Qvevri-Wein aus der Region Kartli in Georgia. Gekennzeichnet durch harmonische erdige Noten von schwarzen Johannisbeeren, Sauerkirschen und Brombeeren.  Passt gut zu Rindfleisch, Lamm, Schweinefleisch und Hartkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (39,47 €* / 1 Liter)

29,60 €*
Mosmieri Saperavi 2015 Rotwein trocken Georgien
Mosmieri Saperavi 2015 - Georgischer trockener Rotwein Dieser trockene Rotwein aus Trauben der autochtonen georgischen Rebsorte Saperavi ist in Kakheti im Weingut Mosmieri entstanden. Die Trauben der Färbertraube Saperavi reiften in den Weinlagen um die kachetische Ortschaft Tsinandali. Die Weinreben, welche die Trauben für diesen feinen georgischen Rotwein hervorgebracht haben sind ca. 15 Jahre alt. Die Trauben wurden im September 2015 von Hand gelesen und sortiert. Nach Vergährung im Stahltank wurde der Wein im Dezember 2016 in Flaschen abgefüllt. Kräftige dunkelviolette Farbe, Harmonisches Bouquet mit ausgewogenen Tanninen. Fruchtige Noten von Kirschen, saftiger Pflaume und Aromen von schwarzem Pfeffer. Idealer Begleiter zu würzigen Fleischgerichten und reifen Käse. Winemaker: David Maisuradze Auszeichnung: Decanter 91 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (22,27 €* / 1 Liter)

16,70 €*
Teliani Valley Saperavi 2018 Rotwein trocken Georgien
Teliani Valley Saperavi 2018 Rotwein trocken GeorgienSaperavi wird von Georgiern, Kennern und Fachleuten gern als König der Rotweine bezeichnet. Der Name Saperavi bedeutet sinngemäß "Färber" Die Rebsorte gibt den aus Ihr entstehenden Rotweinen eine tiefe, dichte, dunkle Farbe. Oft erscheinen die Saperaviweine fast schwarz im Glas. Dies erklärt warum die georgier ihre dunklen Rotweine als "shavi ghvino" bezeichnen. Wörtlich übersetzt bedeutet dies "schwarzer Wein".Auch dieser Rotwein ist sehr dunkel, fast schwarz im Glas.Aromen von roten Früchten, Beeren und Kirschen. Er ist recht ausgewogen und gut strukturiert.Bei 16 - 18°C genießenAm besten mit - Kalbfleisch, Mtsvadi(gegrillte Fleischspieße), Kupati(georgische Wurstspezialität mit Granatapfel oder gerillte Gemüse mit Kräutern und Knoblauchöl.

Inhalt: 0.75 Liter (11,53 €* / 1 Liter)

8,65 €*
Marani Mukuzani 2017 Rotwein trocken Georgien
Marani Mukuzani Rotwein trocken aus Georgien Dieser Mukuzani vom Weingut Marani präsentiert sich in dunkelroten, fast schwarz anmutenden Farbe. Im Bouquet präsentiert der aus der Rebsorte Saperavi entstandene kräftige Rowein die Eigenschaften dieser beliebten georgischen Rebsorte. Aromen von Brombeere, schwarzer Pflaume, Feige und Holunder vereint mit schwarzen Pfeffer, Vanille- und Eichentönen. Im Geschmack ein intensiver, anhaltender Wein mit einem kräftigen Körper und einem großen Extrakt. Die Trauben werden sorgfältig ausgewählt und mit optimalem Reifegrad von Hand gelesen. Nach dem Entrappen und Pressen wird eine zweitägige Mazeration und anschließend die alkoholische Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur (25-28°C) durchgeführt. Der mehrmonatige Ausbau erfolgt in französischen Barrique-Fässern bevor der Mukuzani in Flaschen weiter reift. Anbaugebiet: Mikrozone Mukuzani, Kachetien/Ostgeorgien Klima: mäßig kontinental Boden: leicht lehmig, steinig Rebsorte: 100% Saperavi. Serviertemperatur: 16-18°C Dekantieren empfohlen. Passt zu gegrilltem- oder Wildfleisch, frischem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Khareba Ojaleshi 2015 Qvevri Rotwein trocken Georgien
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris (in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine. Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Ojaleshi. Diese Rebsorte wird in der Region Samegrelo, in den Weingärten um die Dörfer Tamakoni und Salkhino im Tal des Flusses Tekhura in  Westgeorgien kultiviert. Dunkle rubinrote Farbe, dezentes Bukett von roten Beeren. Aromen von eingelegten Früchten, erinnernd an Rumtopfnoten, dezente Frucht und milder frischer Holzton.  Leicht gekühlt ist dieser georgische  ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Raritäten - Seltene georgische Weine

Vinoterra Kisi 2012 Qvevri Georgischer Orangewine trocken Schuchmann
Dieser Wein ist außergewöhnlich. Anders als andere Weißweine wurde bei diesem Weißwein nicht wie üblich nur der Traubenmost vergoren, sondern wie bei Rotwein die Maische. Daraus entwickelte sich ein Wein mit einer beeindruckenden Persönlichkeit: funkelnde goldene Farbe, Bouquet von reifem Pfirsich, Datteln sowie einem dezenten Kiefernton, im Abgang mit einem feinen Schmelz. 14 Tage im Qvevri vergoren, 6 Monate im Qvevri ausgebaut und anschließend 12 Monate im Barrique gereift.Aromen: Apfelschale, Haselnuss, getrocknete Aprikosen, Paranuss.Speiseempfehlung: fein geräuchertes Fleisch, Gepökeltes, würzige SpeisenWine Inspector:"Kisi ist eine autochthone, blumig duftende georgische Rebsorte, die sowohlmodern als auch traditionell weiterverarbeitet wird. Die traditionellhergestellten Weine zeigen eher Noten von Aprikose, Minze und Orange. DieserKisi ist altgolden mit intensiven, etwas bitteren Düften nach Aprikose,Mirabelle, Frühjahrsblütenhonig und Kiefer. Im Mund zeigt er harmonischeAromen von Aprikose, Kiefer und getrockneten Früchten. Voller Körper, gutintegrierte Säure, adstringente Tannine und ein langes Finale. Alles, nurkein Mainstream. "Premiumwein mit großem Reifepotential.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Vinoterra Rkatsiteli Qarvisperi 2011 Qvevri Weisswein lieblich Georgien
Das georgische Wort "Qarvisperi" bedeutet “bernsteinfarben”. Die Trauben für diesen außergewöhnlichen Rkatsiteli wurde im November 2011 gelesen. Nach der Lese wurden die Beeren samt Stielen  4 Monate luftig gelagert um sie zu Rosinen werden zu lassen. Die Trauben bilden ein einzigartiges feines Aroma.  schonend gekeltert und 4 Wochen im Qvevri vergoren. Dieser  Rkatsiteli hat eine an  Bernstein erinnernde Farbe.  Aromen gedörrter Früchte, üppig, voll und samtig. Harmonischen und langanhaltender Abgang. Ein einzigartiger Qvevriwein, da dieser im Gegensatz zu den meisten georgischen Qvevriweinen eine feine Süße aufweist.

Inhalt: 0.5 Liter (35,40 €* / 1 Liter)

17,70 €*
Schuchmann Saperavi Golden Line 2008 Doppelmagnum 3 Liter Rotwein trocken Georgien
Limited Edition exklusiv bei GeoVino Doppelmagnum Flasche 3 Liter mit Naturkorkverschluss und Wachsversiegelung. Flaschenhöhe ca. 45 cm, Bodendurchmesser ca. 11,5 cm   Aus alten Reben, 20 Tage Spontangärung im Qvevri, 24 Monate im gebrauchtem Barrique gereift, dann unfiltriert abgefüllt - ein Wein mit Jahrtausende alter Tradition und moderner Eleganz. Ein komplexer Duft von reifer Kirschfrucht, Zedernholz, Dörrobst und Minze, fester Taninbiss, Schokogoût und ein anhaltendes, aromatisches Finale machen den Wein zu einem besonderen georgischen Weinerlebnis. Wissenswert: Magnumflaschen werden mit den besten Qualitäten des jeweiligen Jahrgangs gefüllt und können wegen des idealen Verhältnisses von Wein und Sauerstoff sehr gut gelagert werden, gemacht für den späteren Genuss. Abgefüllt 2010,  im Jahr der offiziellen Eröffnung des Weingutes Schuchmann. Sehr gutes Lagerpotential. Lieferumfang: Eine 3Liter Flasche "Doppel Magnum", die Abbildung dient dem Grössenvergleich "Vom Holz geküsst" Dr. Rolf Klein stellt vor: 2008 Saperavi Golden Line:

Inhalt: 3 Liter (256,67 €* / 1 Liter)

770,00 €*
%
Schuchmann Khvanchkara 2015 Rotwein lieblich Georgien
Dieser Rotwein, der aus den beiden georgischen Rebsorten Alexandrouli und Mujuretuli in der Region Racha in Westgeorgien erzeugt wird, enfaltet eine aussergewöhnliche Aromenvielfalt, die typisch für liebliche Weine aus dieser Region ist. Die Beerenschalen der beiden Rebsorten enthalten nur wenige Anthocyane (natürliche Farbstoffe), wodurch der Wein in zarten hellroten Tönen im Glas funkelt. Aromatisch, erinnerernd an Himbeeren, Granatapfel und süße Mandeln.

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

14,90 €* 18,70 €* (20.32% gespart)
Nine Oaks Saperavi Qvevri 2018 Rotwein trocken Georgien
Nine Oaks Saperavi ist ein besonders farbintensiver dunkler, erdiger, trockener georgischer Rotwein mit Charakter, entstanden im Qvevri. Der Jahrgang 2018 hat einen vollen Körper mit samtig weichem Abgang. Der Wein reifte in den Weinlagen der Ortschaft Eniseli, in Kakheti, im Osten Georgiens. Seit mehr als 8000 Jahren wird in dieser Region Wein kultiviert. Ein Wein für Gourmets, Weltenbummler und Weinenthusiasten. Nine Oaks Weine entstehen mit Liebe im Einklang der Natur, in Ehrfurcht für Georgien und seiner Geschichte. Von diesem Jahrgang wurden insgesamt nur 600 Flaschen abgefüllt.   Bei NINE OAKS ESTATE entstehen Weine mit viel Liebe im Herzen von Eniseli, Kakheti. Anfangs stellte NINE OAKS ausschließlich Weine für Familienangehörige und Freunde her. Schenken Sie sich genussvolle Momente. Zum Wohl Georgiens. Gaumarjos!  

Inhalt: 0.75 Liter (47,33 €* / 1 Liter)

35,50 €*
Nine Oaks Khikhvi Qvevri 2018 Orange Wine trocken Georgien
Nine Oaks Khikhvi 2018 Qvevri ist ein Orange Wine aus Georgien. Der wein enstand aus Trauben der georgsichen Rebsorte Khikhvi im Qvevri. Khikhvi ist einer der seltenen georgischen Rebsorten. Die Trauben für diesen exklusiven Wein reiften in den Weingärten der kachetischen Ortschaft Eniseli im Osten Georgiens. Dieser georgische Weißwein entstand durch Vergährung auf der Maische. Dies verlieh dem Wein einen mittelkräftiger Körper mit dezenten Tanninen und eine bernsteinfarbene Erscheinung. Bei NINE OAKS ESTATE entstehen Weine mit viel Liebe im Herzen von Eniseli, Kakheti. Anfangs stellte NINE OAKS ausschließlich Weine für Familienangehörige und Freunde her. Schenken Sie sich genussvolle Momente. Zum Wohl Georgiens. Gaumarjos!

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Château Mukhrani Secrète White 2014 Weisswein trocken Georgien
Der Mukhrani Secrete white erscheint klar in hellem Strohgelb im Glas. Die Nase ist ansprechend, duftet nach Mirabellen, Pfirsich und delikaten Zitrusnoten. Am Gaumen ist er sanft zupackend mit einer angenehm integrierten Säure, die nicht zu aufdringlich ist. Der Wein zeigt mittelkräftigen Körper, ist wunderbar fruchtig und frisch. Ein toller Weißwein mit viel Trinkspaß. Empfehlung: Gut gekühlt bei 10 Grad Celsius servieren, als Aperitif, zu hellem Geflügel, feinem Fisch oder zu frischen Salaten, es ist ein toller Terassenwein. Genießen Sie ihm frisch und jung. Bewertung: Silbermedaille International Wine & Spirit Competition IWSC 2017 Château Mukhrani Das Château Mukhrani, sinngemäß bedeutet dies "Ort der Eichen", verbindet traditionellen Weinbau mit moderner Technik. Es verfügt über 100 Hektar eigene Lagen mit vorwiegend autochthonen, aber auch international bekannten Rebsorten. Das einzigartige Terroir mit seinen fruchtbaren Böden und dem gemäßigten Klima bietet perfekte Reifebedingugen für Weine von außergewöhnlicher Qualität und Intensität. Patrick Honnef, amtierender Chefönologe von Château Mukhrani, lernte sein Handwerk in Bordeaux und achtet streng auf Qualität vom Weinberg bis in die Flasche: So befinden sich zum Beispiel auf jedem Hektar nur 2700 Rebstöcke. Kreiert werden ausgewogene Weine voller Eleganz und Intensität, die seit dem 19.Jahrhundert regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet werden. Junge Château Mukhrani Weine überzeugen bereits mit ihrer robusten, fruchtbetonten Struktur und gewinnen mit etwas Reife noch an Eleganz und Tiefe. Diese Cuvée aus der georgischen Rebsorte Rkatsiteli, Chardonnay und Sauvignon Blanc sorgt für viel Trinkspaß.

Inhalt: 0.75 Liter (22,13 €* / 1 Liter)

16,60 €*
Château Mukhrani Rkatsiteli Supérieur 2015 Weißwein trocken Georgien
Das Château Mukhrani steht für Spitzenweine aus Georgien. Die Rebsorte Rkatsiteli, aus der dieser exquisite Weißwein entstand, ist die beliebteste weiße Rebsorte in Georgien. Die Rebsorte wird seit mindestens 3000 Jahren im Südkaukasus kultiviert.Im Glas strohfarben mit grünen Schimmer. Bouquet von gelben Pflaumen und weißen Maulbeeren, elegant mit tropischen Nuancen vereint. Lebendiger frischer Geschmack, deutliche Aromen von Maulbeeren und Zitrusfrüchten mit erfrischender Fruchtigkeit. Weicher und reichhaltiger Körper.Guter Begleiter zu Geflügel oder Fisch genossen, charmant auch zu knackigen Salaten.Dieser Jahrgang war bereits ausverkauft. Wir konnten einen kleinen Bestand übernehmen. Ein Kleinod für Liebhaber seltener, perfekt gereifter Weißweine.Ausgezeichnet von Fallstaff mit 88 Punkten.

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €*
Château Mukhrani Saperavi Cabernet 2014 Rotwein trocken Georgien
Der Château Mukhrani Saperavi Cabernet zeigt sich in einem tiefen und kraftvollen Rubinrot im Glas. Delikate Aromen von dunklen Amarenakirschen, Granatapfel, Cassis und angenehme Anklänge von Eichenholz. Am Gaumen zeigt er weiches, feines Tannin und eine ausgezeichnet balancierte Säure. Der Körper ist mittelkräftig. Am Gaumen entfaltet sich eine schöne Würze mit feinen ausgewogenen Barriquenoten, die beiden Rebsorten Saperavi und Cabernet Sauvignon harmonisch verein in einer gelungenen Cuvée.Anbaugebiet: KartlienEmpfehlung: Servieren Sie ihm dekantiert bei 17 Grad Celsius, es ist ein idealer Begleiter zu Kurzgebratenem,gegrillten Steaks mit geschmorten Champignons und Zwiebeln, Wildgeflügel oder Schmorgerichten sowie zugereiftem Käse.Das Château Mukhrani, verbindet traditionellen Weinbau mit moderner Technik. Ca. 100 Hektar eigene Lagen mit vorwiegend autochthonen, aber auch international verbreiteten Rebsorten. Das einzigartige Terroir mit seinen fruchtbaren Böden und demgemäßigten Klima bietet perfekte Bedingugen für Weine von außergewöhnlicher Qualität und Intensität.Patrick Honnef, Chefönologe von Château Mukhrani, lernte sein Handwerk in Bordeaux und achtet streng auf Qualität, vom Weinberg bis in die Flasche. So befinden sich zum Beispiel auf jedem Hektar nur maximal 2700 Rebstöcke.Auf dem Weingut entstehen ausgewogene Weine voller Eleganz und Intensität, die seit dem 19.Jahrhundert regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet werden. Junge Château Mukhrani Weine überzeugenbereits mit ihrer robusten, fruchtbetonten Struktur und gewinnen mit etwas Reife noch an Eleganz und Tiefe.Die Region Innerkartlien ist Standort des Weingutes Château Mukhrani. Die Region befinet sich in westlicher Nachbarschaft zur georgischen Hauptstadt Tbilisi. Das Weingut ist etwa 35 Kilometer von Tbilisi entfernt und ist in weniger als einer Stunde von dort aus zu erreichen. Im Herzen der Weinlagen befinddet sich der gepflegte Schlosspark mit dem liebevoll restauriertem weißem Schloß von Mukhrani.Etwa 15% der georgischen Weine entstehen in dieser Gegend.Dieser Wein war bereits ausverkauft. Wir konnten einige wenige Flaschen übernehmen. Ein Kleinod für Liebhaber gut gereifter Rotweine.Ausgezeichnet von Fallstaff mit 89 Punkten.

Inhalt: 0.75 Liter (33,07 €* / 1 Liter)

24,80 €*
Château Mukhrani Chardonnay 2013 Weißwein trocken Georgien
Dieser feine trockene Weißwein vom Weingut Chateau Mukhrani, Jahrgang 2013 ist ein feiner, perfekt gereifter Chardonnay. Als optimale Genusstemperatur empfehlen wir 10°C - 12°C. Die Trauben stammen aus den eigenen Weinlagen des Weingutes. Manuell beschnitten mit Canopy-Management. Canopy ManagementBezeichnung (Baldachin-Mgmt, auch Blattdach- oder Laubdach-Mgmt) für eine spezielle Kultivierungsmethode der Weinreben unter Berücksichtigung streng wissenschaftlicher Gesichtspunkte. Als weltweit anerkannter Spezialist gilt der Australier Dr. Richard E. Smart (*1945). Die Bezeichnung leitet sich von der Tatsache ab, dass viele der Maßnahmen im Weingarten mit dem Blätterwerk der Reben bzw. der Laubpflege in Zusammenhang stehen. Das Blätterwerk spielt ja eine entscheidende Rolle bei der Photosynthese. Beim Canopy Management werden die Klimabedingungen eines einzelnen Rebstocks berücksichtigt, die ja in einem Weingarten je Standort unterschiedlichst sein können (Sonneneinstrahlung, Windströmungen, Nähe eines Waldes oder Gewässers usw.).Weitere Einflussfaktoren sind die Erziehungsform, der Rebschnitt, die Bewässerung mit ggf. gezielter Zuführung von Wasser nur an bestimmten Teilbereichen des Wurzelsystems, sowie die Art der Entblätterung durch Auslichtung von Trieben oder Blattwerk zwecks Erhöhung der Sonneneinstrahlung auf die Trauben. Eine häufige Anwendung ist Kordonschnitt mit Spaliererziehungs-Form. Ziel ist eine möglichst gleichmäßige Fruchtausbeute des gesamten Rebstocks. Ein optimales Canopy Management hat positiven Einfluss auf die Qualität der Trauben, wirkt auch vorbeugend gegen Rebstock-Krankheiten und erleichtert die Weingartenpflege. Verschiedene Probleme wie ungleichmäßige Reifung, Sonnenbrand und Frostschäden können dadurch vermieden werden.Alle Hilfsmittel, Arbeiten und Maßnahmen im Weinberg während des Vegetationszyklus findet man unter Weingartenpflege. Komplette Aufstellungen der zahlreichen Kellertechniken, sowie eine Liste der weingesetzlich geregelten Wein-, Schaumwein- und Destillat-Typen sind unter dem Stichwort Weinbereitung enthalten. Umfassende weinrechtliche Informationen gibt es unter dem Stichwort Weingesetz. Quelle: https://glossar.wein.plus/ Durch die selektive Handlese wurde höchste Fruchtqualität für die Vinifikation erreicht. Die Abfüllung erfolgt unter den höchsten Standards, die den Wein vor möglichen Qualitätsbeeinträchtigungen schützen.Die Farbe ist strohgelb bis hellgolden mit einem dezenten Grünstich. Das Bouquet ist reich von eleganten tropischen Aromen. Lebhafter, aber weicher fruchtiger Geschmack mit gut eingebundener Säure. Am Gaumen angenehme Länge mit erfrischendem Abgang.Speisenempfehung: hervorragender Begleiter zu leichten Geflügel- und Fischspeisen, gut knackigen Salaten wie Cesar Salat. 

Inhalt: 0.75 Liter (11,60 €* / 1 Liter)

8,70 €*
Château Mukhrani Rkatsiteli 2013 Weisswein trocken Georgien
Rkatsiteli vom Château Mukhrani.Mukhrani, sinngemäß bedeutet dies "Ort der Eichen" ist ein georgisches Dorf, in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden im Osten von Georgien, in der Ebene zwischen dem Großen Kaukasus und den Trialeti Bergketten, ca. 35 km von Tbilisi, der georgischen Hauptstadt entfernt. Schwemmland und lehmige Bodenschichten sind vorherschend aus den den Rebflächen des Weingutes. Ein bestens geeigneter Flecken Erde um hervorragende georgische Weine zu erzeugen. Der Wein wurde von Hand gelesen.Die Erntemenge beträgt bei den Rkatsiteli-Flächen max. 10 Tonnen je Hektar.Strohfarben mit Grünschimmer. Bouquet von gelben Pflaumen und weißen Maulbeere, ergänzt von Nuancen des Duftes tropischer Früchte. Im Geschmack feinfruchtig mit erfrischender, aber zurückhaltender Säure. Weich und reichlich Körper.Exzellent zu leichten Fisch- oder Geflügelgerichten, idealer Begleiter zu mildwürzigen Speisen.Dieser Jahrgang war bereits ausverkauft. Wir konnten einen kleinen Bestand übernehmen. Ein Kleinod für Liebhaber seltener, perfekt gereifter Weißweine.

8,70 €*
Château Lipartiani 2012 Rotwein trocken Georgien
Das Weinhaus "LIPARTIANI" ist einer der ältesten Weinkeller in Georgien - ein Land, das von der UNESCO als Wiege der Rebe und des Weins anerkannt ist. Die Weine dieses Kellers werden aus einheimischen Rebsorten hergestellt, die in den besten ausgewählten Weinbergen Georgiens angebaut werden und die große Weinbautradition des Landes zum Ausdruck bringen. Gepflegte Weinberge, handverlesene Trauben, Spitzentechnologie und Traditionen bestimmen die ausgewählte, wirklich edle Weinqualität, die sich gut mit den Küchen der Länder der Welt kombinieren lässt und für den besten Genuss sorgt.

Inhalt: 0.75 Liter (109,87 €* / 1 Liter)

82,40 €*
Casreli Mtsvivani Qvevri 2017 Weißwein trocken Georgien Amphorenwein
Dieser Qvevriwein entstand aus Trauben der georgischen Rebsorte Mtsvivani Kakhuri und bedeutet Übersetzt " Grüner aus Kakheti". Diese sehr alte Rebsorte soll bereits im 5. Jahrhundert erste belegbare Erwähnungnen in georgischen Quelle haben. In den letzten Jahren wurde diese Rebsorte wieder vermehrt angebaut und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Ihre Heimat befindet sich im Osten Georgiens, genauer in Kakheti, einem der Zentren des georgischen Weinanbaus.Feinfruchtiger Qvevriwein, entstanden in Qvevri, einem zitronenförmigen bis zu 3000 Liter fassenden Gefäß aus gebranntem Ton mit dezenter Tanninstruktur, entstanden durch die Vergährung auf der Maische (skin contact).

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Khareba Otskhanuri Sapere 2013 Qvevri Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris - in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine.Trockener Rotwein aus der seltenen georgischen Rebsorte Otskhanuri Sapere. Diese Rebsorte wird in der Region Imereti, Westgeorgien kultiviert. Tiefdunkle, fast schwarze Farbe, ausgeprägtes kräftiges Bukett. Leicht gekühlt ist dieser georgische  ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*
KTW Otskhanuri Sapere 2013 Special Collection Rotwein trocken Georgien
Otskhanuri Sapere ist ein tockener Rotwein aus der gleichnamigen georgischen Rebsorte. Es wird angenommen das Rebsorte aus Imereti ,einer Region im Westen Georgiens, stammt. Sie ist eine der seltensten georgischen Rebsorten. Im Jahr 2016 gab es lediglich 6 Hektar mit Otskhanuri Sapere.Aromen von Waldfrüchen, Kirschen, tiefdunkler, kraftvoller Rotwein.

Inhalt: 0.75 Liter (35,47 €* / 1 Liter)

26,60 €*
Maranuli Otskhanuri Sapere 2015 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (30,27 €* / 1 Liter)

22,70 €*
Schuchmann Saperavi Selektion 2009 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Saperavi ist ohne Zweifel eine herausragende Rotweinrebe und sie steht für georgischen Rotwein. Für diesen Wein wurden die Trauben von mindestens 50 Jahre alten Reben, von Hand selektiert und nach Jahrtausende alter Tradition im Qvevri vergoren (Spontangärung. Der Qvevri ist eine große Tonamphore, die zur Kühlung in den Boden eingegraben wird. Das Ergebnis ist ein tiefdunkler, extraktreicher Wein mit einem sehr guten Lagerpotential. Reife Tannine, dunkles rubinrot, rote Früchte, lebendige Säure. Ein georgisches Weinerlebnis. Speiseempfehlung: Kräftige Fleischgerichte, Käse   Premiumwein mit großem Reifepotetntial. Wine Inspector 2013: Die Trauben für diesen Wein sind handselektiert und stammen von 40-50 Jahre alten Reben. Nach 20 Tagen im Qvevri erscheint dieser Saperavi rubinrot mit violetten Nuancen. In der Nase Kirsche, Sträucher und Johannisbeere. Im Mund Kirsche, Johannisbeere, Sträucher, grüne Paprika und (ausschließlich am ersten Tag) starke Bitterkeit. Voller Körper, gut integrierte Tannine und ein langes Finale.  WineInspector-Wertung: 87

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*

"Persönlicher Kontakt zu unseren georgischen Winzern ist Garant, die beste Weine Georgiens zugänglich zu machen."

Irma Hain-Tskhvaradze, GeoVino

Georgische Weine genießen. 
Weinversand - schnell und sicher.
Ganz einfach!

  • Alle im Shop bestellbaren Artikel sind sofort lieferbar. 
  • Der Versand erfolgt ab Hamburg.
  • Unmittelbar nach ihrer Bestellung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per Email.
  • Versand, wahlweise per UPS oder DHL, sicher verpackt in zertifizierten Versandkartons.
  • Ihre Auswahl trifft innerhalb von 2-4 Tagen bei Ihnen ein.

Wir helfen gerne. Wann und wie Sie möchten.

Erhalten Sie Hilfe dabei, das Richtige für Sie zu finden. Kaufe online mit Beratung ein. Oder vereinbare eine Einkaufs­beratung im GeoVino Store.

+49 (0) 40 28 49 29 12

Georgische Weine - geheimnisvolle Welt

Georgische Weine entstehen aus Trauben einzigartiger uralter Rebsorten wie Rkatsiteli, Kisi oder Saperavi, Weine in Qvevri, mannshohen, zitronenförmigen Tongefäßen. Über 600 einheimische alte Rebsorten wurden bisher in Georgien entdeckt. Tauchen Sie ein in eine geheimnisvolle Welt, gefüllt mit, charaktervollen georgischen Rotweinen, feinfruchtigen georgischen Weißweinen, Weinen aus Qvevri mit opulenten Aromen. Lernen Sie Spirituosen aus den Kellern traditionsreicher georgischen Destillerien kennen.

Wer hat´s erfunden? Die Heimat des Weins

Wein ist eines der ältesten Kulturgüter der Menschheit. Das Weinland Georgien gilt als die Wiege unserer Weinkultur. Archeologische Forschungen belegen, das die Menschen schon seit dem Altertum eine enge Beziehung zur Weinrebe und zum Wein pflegen. In Georgien wird für die Weinbereitung eine Amphore, auf georgisch Qvevri (Kwewri), verwendet. Bereits in der Jungstenzeit vor ca. 8000 Jahren waren ähnliche Gefäße in der Region verbreitet. Anerkannte Forscher wie Patrick E. McGovern, Professor an der Universität Pennsylvania (USA) erwähnen als vermutliche Heimat des Weins den Kaukasus. Diese Vermutungen stützen sich auch auf Laboruntersuchungen von Weinspuren. Die Proben wurden auf 6000-5800 v. Chr. datiert.

Das sagen unsere Kunden:

  • "Sehr empfehlenswert. Ausgezeichneter Kundenservice. Die Qualität der Weine ist super. Die Lieferung ist sehr schnell Ich die Kundin seit zwei Jahre und immer zufrieden." Galina C. aus München

  • "Die Lieferung kam schnell und der Wein sowie die Gewürze entsprechen voll meinen Wünschen." Kurt W. aus Schaafheim

  • "Liebes Geovino-Team, vielen Dank für die superschnelle Lieferung von Wein und Gewürz. Der Wein schmeckt tatsächlich sehr gut und das Salz ist genau so wie das, was ich mir aus Georgien mitgebracht habe und was jetzt leider zur Neige geht. Ich freue mich sehr und bestelle gerne wieder." Viele Grüße Birgit K.


  • "Ich mag diesen Wein sehr und jede für mich noch unbekannte Sorte ist eine Überraschung. Ich bin froh, diesen Wein auf diesem Wege hier überhaupt bekommen zu können." Günter D. aus Neuhofen