Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Georgiens beste Weine

Kostenlose Lieferung für alle Bestellungen über 60 Euro

Lieferzeit 2-4 Tage

Château Lipartiani Queen Tamar 2014 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Château Mukhrani Saperavi Cabernet 2014 Rotwein trocken Georgien
Der Château Mukhrani Saperavi Cabernet zeigt sich in einem tiefen und kraftvollen Rubinrot im Glas. Delikate Aromen von dunklen Amarenakirschen, Granatapfel, Cassis und angenehme Anklänge von Eichenholz. Am Gaumen zeigt er weiches, feines Tannin und eine ausgezeichnet balancierte Säure. Der Körper ist mittelkräftig. Am Gaumen entfaltet sich eine schöne Würze mit feinen ausgewogenen Barriquenoten, die beiden Rebsorten Saperavi und Cabernet Sauvignon harmonisch verein in einer gelungenen Cuvée.Anbaugebiet: KartlienEmpfehlung: Servieren Sie ihm dekantiert bei 17 Grad Celsius, es ist ein idealer Begleiter zu Kurzgebratenem,gegrillten Steaks mit geschmorten Champignons und Zwiebeln, Wildgeflügel oder Schmorgerichten sowie zugereiftem Käse.Das Château Mukhrani, verbindet traditionellen Weinbau mit moderner Technik. Ca. 100 Hektar eigene Lagen mit vorwiegend autochthonen, aber auch international verbreiteten Rebsorten. Das einzigartige Terroir mit seinen fruchtbaren Böden und demgemäßigten Klima bietet perfekte Bedingugen für Weine von außergewöhnlicher Qualität und Intensität.Patrick Honnef, Chefönologe von Château Mukhrani, lernte sein Handwerk in Bordeaux und achtet streng auf Qualität, vom Weinberg bis in die Flasche. So befinden sich zum Beispiel auf jedem Hektar nur maximal 2700 Rebstöcke.Auf dem Weingut entstehen ausgewogene Weine voller Eleganz und Intensität, die seit dem 19.Jahrhundert regelmäßig mit Preisen ausgezeichnet werden. Junge Château Mukhrani Weine überzeugenbereits mit ihrer robusten, fruchtbetonten Struktur und gewinnen mit etwas Reife noch an Eleganz und Tiefe.Die Region Innerkartlien ist Standort des Weingutes Château Mukhrani. Die Region befinet sich in westlicher Nachbarschaft zur georgischen Hauptstadt Tbilisi. Das Weingut ist etwa 35 Kilometer von Tbilisi entfernt und ist in weniger als einer Stunde von dort aus zu erreichen. Im Herzen der Weinlagen befinddet sich der gepflegte Schlosspark mit dem liebevoll restauriertem weißem Schloß von Mukhrani.Etwa 15% der georgischen Weine entstehen in dieser Gegend.Dieser Wein war bereits ausverkauft. Wir konnten einige wenige Flaschen übernehmen. Ein Kleinod für Liebhaber gut gereifter Rotweine.Ausgezeichnet von Fallstaff mit 89 Punkten.

Inhalt: 0.75 Liter (33,07 €* / 1 Liter)

24,80 €*

Château Mukhrani Saperavi Superiore 2018 Rotwein trocken Georgien
Der Seperavi hat eine rubinrote Farbe und präsentiert im Bouquet schwarze Maulbeeren, Brombeeren und am Gaumen geschmackvoll üppige Kirscharomen. Durch seine weichen Tannine ist dieser rote Georgier einharmonischer und wunderbarer Begleiter für den Abend.

Inhalt: 0.75 Liter (48,80 €* / 1 Liter)

36,60 €*

Château Mukhrani Shavkapito Rotwein Trocken Georgien
In ein Rotweinglas eingegossen, offeriert dieser Rotwein aus Georgien herrlich ausdrucksstarke Aromen nach Brombeere, Zwetschge, schwarzer Johannisbeere und Heidelbeere, abgerundet von Kakaobohne, Zimt und schwarzem Tee.

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*

Château Mukhrani Tavkveri Rosé 2015 trocken Georgien
Roséwein aus dem Hause Chateau Mukhrani. Dieser trockene Roséwein aus der Region Kartli überzeugt durch einen ausgewogenen Körper mit würzig, pfeffrigen Kirsch- und Erdbeeraromen an.  Die gute Struktur und Balance des Weines wird durch zarte Himbeer- und Rosennuancen im Abgang vollendet. Mukhrani, sinngemäß bedeutet dies "Ort der Eichen" ist eines der schönsten georgischen Dörfer, in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden im Osten von Georgien im Tal zwischen dem Großen Kaukasus und den Trialeti Bergketten, ca. 35 km von Tiflis entfernt. Schwemmland und lehmige Bodenschichten bilden die Anbauflächen des Weingutes. Ein bestens geeigneter Flecken Erde um hervorragende georgische Weine zu erzeugen. Der Wein wurde manuell gelesen.

Inhalt: 0.75 Liter (19,60 €* / 1 Liter)

14,70 €*

Château Mukhrani Tavkveri Rotwein trocken Georgien
Dieser Rotwein ist Granartrot und hat die Aromen von Maulbeeren, Zwetschgen und schwarze Johannisbeeren.Am Bouquets findet man noch mehr fruchtige-balsamische Nuancen.  

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*

Dakishvili Family selection Saperavi Qvevri 2019 Rotwein trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (26,40 €* / 1 Liter)

19,80 €*

Kapistoni Budeshuri Saperavi 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, vollmundiger Qvevri-Wein aus der Region Mejvriskhevi in ​​Kartli, Georgia. Charakterisiert durch reife Frucht- und Beerenaromen.  Passt gut zu rotem Fleisch, Schweinefleisch und gereiftem Käse. 

Inhalt: 0.75 Liter (87,20 €* / 2 Liter)

32,70 €*

Kapistoni Danakharuli 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, schlanker Qvevri-Wein aus der Region Kartli in Georgia. Gekennzeichnet durch harmonische erdige Noten von schwarzen Johannisbeeren, Sauerkirschen und Brombeeren.  Passt gut zu Rindfleisch, Lamm, Schweinefleisch und Hartkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*

Kapistoni Shavkapito 2019 Qvevri Rotwein trocken Georgien
Roter, vollmundiger Qvevri-Wein aus der Vaziani-Mikrozone in der georgischen Region Kartli.  Aromen von roten Beeren, Sauerkirschen und rotem Pfeffer. Passt gut zu Rindfleisch, Kalbfleisch, Lammfleisch, Schweinefleisch und Hartkäse. 

Inhalt: 0.75 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

32,70 €*

Khareba Aladasturi 2018 Qvevri Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris - in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine.Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Aladasturi. Diese Rebsorte wird in der Region Imereti,Westgeorgien kultiviert. Helle rubinrote Farbe, dezentes blumiges Bukettmit zurückhalten Bergwiesenduft. Dezente Frucht und weiche Tannine. Leicht gekühlt ist dieser georgische ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Khareba Gvirabi Saperavi Rotwein trocken Georgien
Trockener georgischer Rotwein mit tief dunkelvioletter Farbe, gekeltert aus den Trauben der georgischen Rebsorte Saperavi, in Kakheti gewachsen. Saperavi bedeutet übersetzt "Färber". Saperavi gehört zu den Färbertrauben oder Teinturier (franz.). 

Inhalt: 0.75 Liter (10,27 €* / 1 Liter)

7,70 €*

Khareba Ojaleshi 2015 Qvevri Rotwein trocken Georgien
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris (in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine. Trockener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Ojaleshi. Diese Rebsorte wird in der Region Samegrelo, in den Weingärten um die Dörfer Tamakoni und Salkhino im Tal des Flusses Tekhura in  Westgeorgien kultiviert. Dunkle rubinrote Farbe, dezentes Bukett von roten Beeren. Aromen von eingelegten Früchten, erinnernd an Rumtopfnoten, dezente Frucht und milder frischer Holzton.  Leicht gekühlt ist dieser georgische  ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Khareba Otskhanuri Sapere 2013 Qvevri Rotwein trocken Georgien Amphorenwein
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weingut Khareba in Terjola in Imereti, im Westen Georgiens befindet sich eine kleines Kloster mit einem Weinkeller, auf georgisch Marani genannt. In diesem Marani entstehen(in den sich darin befindenden Qvevris - in den Boden eingelassene, bis 3000 Liter fassende Tongefäße) die Khareba Monasteri Weine.Trockener Rotwein aus der seltenen georgischen Rebsorte Otskhanuri Sapere. Diese Rebsorte wird in der Region Imereti, Westgeorgien kultiviert. Tiefdunkle, fast schwarze Farbe, ausgeprägtes kräftiges Bukett. Leicht gekühlt ist dieser georgische  ein idealer Speisenbegleiter zu würzigen Speisen, gegrillten Fleisch und Schmorgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (50,27 €* / 1 Liter)

37,70 €*

Khareba Saperavi Classic 2018 Rotwein trocken Georgien
Ein trockener georgischer Rotwein mit kräftiger dunkler rubinroter Farbe, aus Trauben der Saperavi Rebe gemacht, gewachsen in Kakheti, im Osten Georgiens. Typischer taninreicher Saperavi mit kräftigem Geschmack und ausgewogener Frucht mit Noten von schwarzen Beeren. Der Wein hat ein dezent fruchtiges Bouquet mit Noten von Holunder, schwarzen Johannisbeeren und rauchiger Note.Auszeichnung: Gold CWSA Competition 21 Annual, Honkong /ChinaEtwa CWSA 75 Millionen Flaschen Wein und Spirituosen werden pro Jahr verkauft. Damit ist CWSA die einflussreichste Wein- und Spirituosenauszeichnung der Welt.

Inhalt: 0.75 Liter (18,27 €* / 1 Liter)

13,70 €*

Khareba Saperavi Oak 2012 Rotwein trocken Georgien
Hergestellt aus besten Saperavi Trauben in Kakhetien, der Weinbauregion im Osten Georgiens. Gereift und gelagert wurde dieser georgische Qualitätswein in 250 Lter fassenden Eichenfässern. Dieser Khareba Saperavi  hat eine dunkle Farbe an tief dunkelrote Farbe fon reifen Granatapfelkernen erinnernd mit einem feinem fruchtigem Duft, reiches angenehm samtiges Aroma und voll, frisch und harmonisch im Geschmack. Dieser Khareba Saperavi ist idealer Begleiter zu käftigen herzhaften Speisen.   Auszeichnung: CITADELLES DU VIN GOLD 2017  

Inhalt: 0.75 Liter (77,20 €* / 1 Liter)

57,90 €*

Tipp
Khareba Saperavi Premium 2012 Rotwein trocken Georgien
Khareba Saperavi Premium 2012, ein hervorragender trockener Rotwein mit kräftiger tiefdunkler, fast schwarzer Farbe, aus Trauben der Saperavi Rebe gekeltert. Saperavi ist eine der beliebtesten und am häufigsten angebauten roten Rebsorten Georgiens. Das Anbaugebiet befindet sich in Kakheti, Ostgeorgien. Das Bouquet ist feinwürzig mit Noten von Kakaobohnen und Holunder. Diese Noten spiegeln sich im exquisiten Geschmack mit Noten von schwarzen Beeren Kakaobohnen und Holunderbeeren, dezenete Frucht und ausgewogenen Taninen. Passt sehr gut zu würzigen Gerichten   Der Khareba Saperavi Premium 2012 ist in Frankreich 2016 von Citadelles du Vin mit einer Silbermedaille ausgezeichnet worden.

Inhalt: 0.75 Liter (36,93 €* / 1 Liter)

27,70 €*

Koncho & Co. Aleksandrouli 2016 Rotwein trocken Georgien
Koncho Aleksandrouli ist ein trockener georgischer Rotwein, entstanden aus Trauben der gleichnamigen georgischen Rebsorte Alexandreuli. Weitere Schreibweisen und Bezeichnungen der Rebsorte sind Alexandrouli, Alexandreuli, Aleksandrouli Shavi, Aleksandrouly, Alexandrouli und Kabistoni. Die Trauben reifen im Spätherbst und lassen duftige, aufgewogene Rotweine entstehen. Trockener Rotwein, fruchtiges Bouquet, Aromen von Schattenmorellen, Granatapfel und Himbeeren, Milde, dezente Tannine. Die Trauben reiften in den Weinlagen von Kindzmarauli, Ostgeorgien. Dieser Aleksanrouli ist einer der seltenen trocken ausgebauten Weine dieser Rebsorte. Meist werden die Trauben der Rebsorte gemeinsam mit der Rebsorte Mujuretuli lieblich ausgebaut, als Cuvée bekannt unter dem Namen Khvanchkara.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*

Koncho & Co. Kvareli 2018 Rotwein Trocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (20,93 €* / 1 Liter)

15,70 €*

Koncho & Co. Mukuzani 2019 Rotwein trocken Georgien
Koncho Mukuzani 2019 - Rotwein trocken, Georgien Georgische rote Rebsorte Saperavi Herkunft Mukuzani im Osten Georgiens Reifung in Eichenfässern Mukuzani ist eine international geschützte Herkunftsbezeichnung für Rotweine, entstanden aus den Trauben der georgischen Rebsorte Saperavi, gereift in den Weinlagen um die Ortschaft Mukuzani, Region Kakheti, im Osten Georgiens. Der Rotwein lagerte 9 Monate in Eichenfässern, bevor er zur weiteren Reife in Flaschen abgefüllt wurde. Dieser georgische Rotwein hat Reifepotetial. Würziges Bouquet, Komplexer, harmonischer Geschmack mit langen mildem Abgang. Ein exzelenter Begleiter zu kräftigen Fleischgerichten, Wild und Gegrilltem. Auszeichnung: Mundus Vini Gold, Grand International Wine Award, Meininger 2018

Inhalt: 0.75 Liter (22,13 €* / 1 Liter)

16,60 €*

Koncho & Co. Pirosmani 2019 Rotwein halbtrocken Georgien

Inhalt: 0.75 Liter (15,60 €* / 1 Liter)

11,70 €*

Koncho & Co. Saperavi 2020 Rotwein trocken Georgien
Koncho Saperavi 2020 - Georgischer Rotwein aus Kachetien Der trockene georgische Rotwein Koncho Saperavi 2020 ist ein rebsortenreiner Klassiker. Er entstand aus Trauben der georgischen Rebsorte Saperavi. Diese Rebsorte ist die beliebteste und häufigste rote georgische Rebsorte.  Farbintensiver, körperreicher, feinfruchtiger Rotwein aus Kakheti, dem Zentrum der georgischen Weinwirtschaft im Osten Georgiens. Aromen von Brombeeren, Schwarzkirsche, Würzkräuter, dezenter Vanille, würziges Bouquet, harmonische Tannine und weicher Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (13,07 €* / 1 Liter)

9,80 €*

Koncho & Co. Saperavi Qvevri 2018 Rotwein trocken Georgien
Koncho Saperavi Qvevri ist ein traditionell im Qvevri entstandener Rotwein aus der georgischen Rebsorte Saperavi. Qvevri sind in den Boden eingelassene Tongefäße. Bereits seit mindestens 8000 Jahren werden diese Gefäße zur Weinherstellung genutzt. Dieser Rotwein entstand in Kakheti, im Osten Georgiens. Üppiger Körper, dunkel violette, fast schwarze Farbe, Aromen von Kirschen, Lorbeerblatt und Gewürznelken.

Inhalt: 0.75 Liter (31,60 €* / 1 Liter)

23,70 €*

Marani Akhasheni 2019 Rotwein lieblich Georgien
Die Trauben für den Marani Akhasheni werden bei optimaler Reife von Hand gelesen. Für diesen lieblichen georgischen Rotwein werden ausschliesslich Trauben der georgischen Rebsorte Saperavi verwendet. Akhasheni ,eine Ortschaft In Kakheti im Osten Georgiens gab diesem edlen lieblichen Rotwein seinen Namen. Akhasheni ist eine international geschützte geografische Herkunftsangabe. Ausschließlich lieblichen Rotweinen aus der georgischen Rebsorte Saperavi aus diesem Anbaugebiet ist die Bezeichnung Akhasheni vorbehalten. Farbe: Dunkelrote Farbe  Aromen: Reiches und komplexes Bouquet mit frischen Noten von Brombeeren, Kirschen und Lakritz   Geschmack: Schwarze Früchte am Gaumen mit Noten von Zwetschgen. Der Gaumen wird mit abgerundeten, cremigsüßen und gut ausbalancierten Nachgeschmack verwöhnt. 5-7 Tagen Maischegärung Boden: leicht lehmig, steinig Ertrag: ca. 8t/ha Empfohlene Serviertemperatur: 15-18°C

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*